Wo sind schöne Rodelbahnen im Bayerischen Wald?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Im Bayerwald gibt's einige fetzige Rodelbahnen. Mit dem Sessellift erreichbar sind die mit 2 km längste Rodelbahn des Bayerwaldes am Geißkopf bei Bischofsmais, seit 2007 eine 900 m lange Bahn auf dem Großen Arber sowie eine etwa halb so lange am Silberberg in Bodenmais. Zu willhelm12: Auf dem Lusen rodelt man auf dem so genannten Winterweg, das ist aber keine offizielle Rodelbahn, aufpassen, es kommen einem Wanderer entgegen! Und jetzt wünsche ich Euch genügend Schnee.

Hey Jungs, die schönste, und wirklich schönste, Rodelbahn im Bayerischen Wald ist in Drachselsried. Du fährst mit dem Bus auf die Schareben hoch. Schutzhütte bewirtschaftet :-) und dann geht es 3,5 KM einen Waldweg runter zur Bushaltestelle. Die geilste Partie die man sich vorstellen kann, sehr anspruchsvoll. Nur war die letzten beiden Jahre kein Schnee um die Bahn zu präparieren. Nur immer auf der HP von Drachselsried nachschauen ob es geht. Gruß aus Bayern. Fred

Natürlich kommt da der Arber in Frage. Ich würde dir aber eher die Rodelbahn am Lusen empfehlen. Die ist nicht so überlaufen ,wie die am Arber. Ausgangspunkt ist der Parkplatz oberhalb von Waldhäuser. Die Stecke ist 2,5 Kilometer lang und am oberen Teil etwas anspruchsvoll. Es gibt zwar keinen Lift, aber dafür ist am Wochenende die Lusenschutzhütte geöffnet. Die Anfahrt ist wie folgt: A3 Regensburg-Passau, Ausfahrt Hengersberg, Richtung Grafenau, Eppenschlag, Spiegelau, Waldhäuser. Viel Spaß wünsch ich euch!!

Was möchtest Du wissen?