Wo sind Perus schönste Strände und warum?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Diese Frage gab es hier schon, der Favorit war Mancora:

http://www.reisefrage.net/frage/schoener-strand-in-peru

Hier noch ein paar weitere Tipps: Paracas bietet eines der artenreichsten Ökosysteme der gesamten Küste. Die Strände liegen in Ica, im einem Naturschutzgebiets.

Strände an der Costa Verde in der Region Lima sind bei Surfern sehr beliebt: Herradura, Pico Alto, Punta Rocas (Achtung gigantische Wellen)

Besser schwimmen geht am Strand von Cerro Azul oder Arequipa, das Klima ist hier trockener, sonniger und wärmer.

Auch sehr schön sind die Strände von Brava de Lomas (die vor allem für Angler) oder auch Yauca, Chala und Camana.

Alle in allem kanns aber doch recht frisch werden: die Badesaison startet an den meisten Stränden im Oktober!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Strände sind im Norden schöner, da dort das Meer weniger Wild und das Klima karibischer ist. Ich mag allerdings auch Strände weiter im Süden wie in Ilo, Camana, Mejia etc. Es sind typisch peruanishce Küstenorte, es gibt fast nur peruanischen Tpourismus dort und das Meer ist gerade durch seine Wildheit irgendwie besonders.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alles im Norden (wärmstes Wasser im Land und auch im Winter noch ganz gut temperiert): - Máncora - Punta Sal - Zorritos

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?