Wo können wir in der Nähe von Marrakesch Kamel-Trekking machen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo BibiB,

ein Blick auf die Landkarte wird Dir unmißverständlich klar machen, daß das nächste größere Dünengebiet (Erg Chebbi oder M'Hamid) von Marrakech fast 500 km entfernt ist. Und wenn Du "richtiges" Kameltrekking machen möchtest, brauchst Du halt dazu schon ein paar Dünen.

Du hast aber noch zwei andere Möglichkeiten:

Du kannst bei Essaouira mit Kamelen am Strand entlang reiten oder wenn Du nur mal ein oder zwei Stunden im Kreis reiten möchtest, geht das auch in der Palmeraie von Marrakech. Mich wundert nur, daß das Deine Bekannten in Marrakech anscheinend nicht wissen……..

BibiB 07.12.2010, 13:18

500km ist doch nicht so weit und völlig ok. Kannst du mir sagen wo in Chebbi oder M'Hamid ich einen Anbieter dafür finde?

Das mit dem Strand ist auch eine super Idee, danke!

(Meine Bekannten möchte ich nicht unnötig fragen weil ich mich nicht aufdrängen möchte - ich dachte diese Seite ist besser um sich zu informieren, danke)

0
joammima 07.12.2010, 14:39
@BibiB

Wenn Deine Bekannten Marokkaner sind, solltest Du sie direkt fragen. Du kannst sie sehr kränken, wenn Du ihre Hilfe nicht in Anspruch nimmst.

In Deiner Ursprungsfrage hast Du "in der Nähe von Marrakech" geschrieben. 500 km Entfernung ist nicht gerade nah. Du benötigst für die An- und Abreise jeweils mindestens 1 Tag, dazu mind. 2 Tage Trekking, um überhaupt einen Eindruck zu haben.

Du findest genügend Agenturen direkt vor Ort, oder auch im Internet (Stichwort Kameltrekking+Marokko). Achte auf eine offizielle Zulassung mit Zulassungsnummer in Marokko. Namen möchte ich hier nicht nennen, weil ich keine Reklame machen möchte. Du kannst mich aber anmailen.

0
BibiB 08.12.2010, 14:22
@joammima

Nein, es sind keine Marokkaner sondern Deutsche, die dort ein Häuschen haben.

Danke für die Antwort

0

Hallo BibiB, ambesten werdest Du es über nomad-instinc.com arangieren kennen. Die machen sowas perfect in der Nähe von Merzougaga, dort kannst Du auch ein Stück auf der Strecke von Paris-Dakkar mit dem Jeep fahren. Dort ist alles in den Hädnen von Tauregen - sehr sympatisch, engegenkommend. war sehr positiv überrascht Hier kannst Du ein Paar bilder sehen - falls Du Picasa hast : http://picasaweb.google.com/komandorchris/MAROKO02#

Gruß Kommandorchris

BibiB 08.12.2010, 14:23

Danke!

0

Was möchtest Du wissen?