wo kann mann einen Badeurlaub in november machen

9 Antworten

Hey, Wie wäre es denn mit Kenia? Ich war letztes Jahr mit meinem Mann für zwei Wochen in Kenia unterwegs. Dort hatten wir zuerst 4 Tage Safari und anschließend einen traumhaften Badeurlaub in Diani Beach. Wirklich traumhaft dort. So weite Strände hatten wir sonst noch in kaum einem anderen Land erlebt. Gebucht hatten wir beim Veranstalter Touring Afrika. Ich glaube das war einer der hier aufgelisteten Kenia Reisen: http://www.touring-afrika.de/reisen/kenia-reisen.htm

Hallo Daya 9 ,ein sehr schönes Reiseziel in dieser Zeit ist Gambia.Ich weiß nicht ob es jetzt noch Direktflüge von Frankfurt nach Banjul gibt,bin im Direktflug 6 Stunden geflogen. War etwas schockiert über die Größe des Flugplatzes ,aber Banjul war für die NASA Ausweichflugplatz für eventuelle Notlandungen der amerik.Raumgleiter deshalb für einen afrikanischen Flugplatz riesig groß.

In Gambia ist von November bis Mai Trockenzeit fast konstantes Klima und kaum Wolken. Wenn Du ein Hotel nimmst nicht unmittelbar an der Flussmündung des Gambia-Flusses dort ist das Wasser trübe,ein paar Kilometer weg wunderbare Strände und klares Wasser. Auch schöne Ausflüge auf dem Fluss und in die Savanne sind möglich. Einen schönen Urlaub Dietrich aus Halle/Saale

wenn du nicht grosses pech mit dem wetter hast, dann sollten die kanarischen inseln im november "badetauglich" sein!

Im Winter im Atlantik baden? Dann aber nur mit Neopren Anzug.

0

Was möchtest Du wissen?