Wo kann man noch Wildpferde in Europa beobachten?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Camargue im Rhonedelta ist für ihre weißen Wildpferde bekannt - ebenso wie für ihre Flamingos und ihre Stiere. Es ist eine wunderschöne Landschaft, die genau wie ihr Hauptort Les Saintes-Maries-de-la-Mer, einen Besuch sehr lohnt.

Klar! Es gibt Wildpferde sogar hier in der Nähe! So wird die stadt Dülmen auch als die Stadt der Wildpferde bekannt. Allerdings ist das Reservat dort nicht das ganze Jahr füu Touristen geöffnet. Schau einfach mal www.hoppsala.de

In der stadt Livno in bosnien und Hercegovina laufen ca.300 wildpferde frei herum. Sie haben es geschaft über 50 Jahre in freier Natur zwischen Wölfen und Bären zu Überleben. Die Klimatischen bedingungen sind dort Gnadenlos im Winter bis -20Grad im Sommer bis 40Grad. Livno liegt ca.100 km süd östlich von der kroatishen Stadt Split entfernt. Nur mal bei google eingeben divlji konji u Livnu

Echte Wildpferde kann man in div. Zoos sehen (Przewalski Wildpferd). Ansonsten nur (halb)wild gehaltene Hauspferde, so z.B. und vor allem im Merfelder Bruch bei Dülmen. Die Tiere werden 1x jährlich eingefangen und selektiert, was wirklich sehenswert ist.

Was möchtest Du wissen?