Frage von ueberallzuhaus, 190

Wo kann man in Thailand am besten Schnorcheln?

Antwort
von SabrinaNRW, 179

Ich denke Koh Tao ist ein richtiger guter Spot zum Schnorcheln und Tauchen. Auch sonst ist die Insel einfach bezaubernd. Ich war 2004 ganze 3 Monate am Stück da. Geplant waren eigentlich nur 2 Wochen. Ich empfehle dir aber auch Schnorcheltouren zu buchen. So kommt man auch zu anderen Inseln und hat mehr Abwechslung.

Diesen Artikel kann ich dir empfehlen, da werden zu den einzelnen Locations auch Hotels mit Hausriff genannt: http://www.thaifm.de/fragen/thailand-schnorcheln-tauchen/

Antwort
von pungopils, 165

Die Möglichkeiten sind so vielfältig wie die Strände und Inseln. Versuche es einmal auf Ko Tao oder an der Andamanensee/Similan Island....

Antwort
von lollipopp555123, 160

Ko Tao gilt als Taucher und Schnorchlerparadies :) Ist bei Ko Samui

Antwort
von SkiStar, 80

Sehr interessante Frage, da lese ich gerne die Antworten zu, da ich auch bald dort bin. 

U.a. auf Koh Tao. Wenn das Tauchen dort so gut sein soll, dann werde ich das mal in Betracht ziehen. Vorher noch nie gemacht, bin mal gespannt :)

Antwort
von MellyM, 105

Na ja ich habe mich über alles auf http://www.lebenswert-thailand.de/rundreisen-thailand.html informiert und sie haben mir echt geholfen du kannst auch nachfragen.

Antwort
von Klaus70374, 99

Ganz klar die Inseln vor Satun im Süden Thailands.

Antwort
von noranora, 129

Ich glaube die ganzen Bilder, die man immer so auf fb oder so sieht ,sind oft in Phuket entstanden^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community