Wo kann man in Palma de Mallorca am besten parken?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja! z.B. im Porto Pi (Einkaufscenter) ganz am Ende vom Paseo Maritimo, das ist die Hauptverkehrsstr. von Palma; geht immer am Meer entlang (einfach fragen, das Porto Pi steht aber bestimmt auch in jedem Reiseführer). Ansonsten ganz am Anfang von Palma (von der Autobahn aus Arenal kommend), schräg gegenüber der wunderschönen Cathedrale. Unter freiem Himmel findet man auf diesem KOSTENFREIEN großen Parkplatz oft ein Plätzchen. Etwas schwierig die Parkplätze zu beschreiben...;-) Ich hoffe, du kannst damit was anfangen.

Inwieweit liegt das Parkhaus im Porto-Pi "zentral" ...??? ;-) - Zentral liegt es für einen Besuch des Kreuzfahrthafens oder aber für einen Einkauf im Porto Pi - nicht jedoch für einen Stadtbesuch Palmas!

0

hmm... ich hab Infos über Mallorca auf http://www.flughafenmemmingen.eu/destinationen/flug-memmingen-mallorca/index.php gesehen, da glaube ich war wohl auch was über das Parken dabei (unter "Reiseinformationen")

Ich wundere mich ein wenig, dass unter den gegebenen Antworten kein einziges Parkhaus ist, das wirklich - und wie Du es in Deiner Frage wünschst - zentral liegt.

Das Parkhaus im Porto Pi Center eignet sich allenfalls für dortige Einkäufe, zudem liegt es am Ortsausgang Palmas, kilometerweit vom Zentrum entfernt. Auch der oberirdische Parkplatz Nähe Kathedrale ist nicht zu empfehlen, da eng, klein, Einfahrt schwierig zu finden und stets belegt!

Wenn Ihr das Zentrum Palmas erkunden möchtet, gibt es - neben dem Glück, in einer Seitenstraße etwas zu finden (Achtung: blau markiert bedeutet Parkplatz, aber gebührenpflichtig!) - zwei Möglichkeiten für zentrales Parken: 1. Das Parkhaus an der Plaza Espaya, anzufahren über die Avenidas (Tipp: Parkhauseinfahrten sind in der linken der drei Fahrspuren!) oder aber 2. das Parkhaus an der Plaza Major (Altstadt) (von ElArenal kommenden an der Kathedrale rechts, nächste schräg rechts in die Altstadt hinauf, der Straße folgen, Die Einfahrt ist an der Plaza Major rechts).

Zu beachten ist, dass beide Parkhäuser natürlich gebührenpflichtig sind.

Ganz einfach deshalb: Weil die kosten!;-) Hast Du im Porto Pi schon mal geparkt? Oder sonst wo? Nee, das wäre für mich keine Alternative; ist es aber auch hier in Hamburg nicht!

0
@moglisreisen

Ja, ich kenne sämtliche Parkhäuser, da ich hier lebe. - In der Frage ging es um das "zentrale Parken", nicht um das "kostengünstigste". Daher wundern, wie schon beschrieben, die gegebenen Antworten einfach, weil eben das Porto Pi nicht mal annähernd am Zentrum liegt.

Dienstleistungen kosten nunmal, und je näher am Zentrum, desto höher selbstverständlich der Preis. Muss ja nicht gleich bedeuten, dass man dort 24 Stunden steht - oder das Parken unbezahlbar ist. Denn das ist es - gleich wo - mit Sicherheit nicht. ;-)

0
@flyrobbin

Hallo flyrobbin, vielen Dank für deinen Beitrag! Würde dir gerne auch einen Stern geben... ;-)

0

Ich kann auch das Parkhaus Porto Pi empfehlen. Sehr zentral, viele Plätze ... Oder auch das Parkhaus Camp del Mar an der Promenade gegenüber der Kathedrale.

Inwieweit liegt das Parkhaus im Porto-Pi "zentral" ...??? ;-) - Zentral liegt es für einen Besuch des Kreuzfahrthafens oder aber für einen Einkauf im Porto Pi - nicht jedoch für einen Stadtbesuch Palmas!

0

Was möchtest Du wissen?