Wo kann man in Neuseeland Wale beobachten?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hi,

ja Kaikoura Whale watch ist gut (wenn man keine Wale sieht, bekommt man garantiert, dass man die naechste Fahrt fuer umsonst machen kann). Man kann Wale aber auch von woanders sehen. Ein Segelboot von EXPLORE NZ faert von Auckland aus zum wale und delphine beobachten und wenn du im sommer in NZ bist, kannst du von "Bay of Islands" ca. 3 std noerdlich von Auckland eine Bootstour machen und mit den Delphinen schwimmen - solange sie keine babies haben. Vor Christchurch ist eine Halbinsel (akaroa) von wo aus du auch eine bootstour machen kannst und mit einer speziellen kleinen Walsorte schwimmen gehen kannst (man bekommt auch son speziellen Taucheranzug). Ich hoffe das hilft dir ein wenig. Ansonsten kannst du mal auf explorenz.co.nz nachsehen.

In Kaikoura (noerdlich von Christchurch)ist das beste (dafuer ist der Ort bekannt). ABer man kannn auch auf der Nordinsel mit "Explore NZ" eine Segelschifftour machen und dann Wale und Delphine beobachten. Wenn du Im sommer in NZ bist, besteht die Moeglichkeit von der "Bay of Islands" (noerdlich von Auckland) eine Bootstour zu machen und mit den Delphinen zu schwimmen - solange sie keine babys haben. In Akaroa (halbinsel vor Christchurch) kann man mit kleinen Walen schwimmen (man bakommt eine Art Taucheranzug - dann ists nicht so kalt. Ich hoffe das hilft ein wenig.

Ich kann mich nur anschließen. Ich war selbst in Kaikoura um Wale zu beoachten und hatte wirklich Glück. Neben Buckel- oder Grauwale habe ich an diesem Tag auch Orcas sehen können, die ganz dicht am Boot vorbei geschwommen sind. Kaikoura befindet sich auf der Südinsel und ist ca. 2,5 Std von Christchurch entfernt. Alle weiteren Infos findest du hier:

http://www.whalewatch.co.nz/

Ich war zwar noch nicht dort, aber über das weltberühmte Kaikoura habe ich schon viel gehört, die beste Zeit wäre der Südsommer, also unser Winter. Die Wale werden, unter Beachtung des Naturschutzes über Hydrophon geortet, was die Chancen auf eine Sichtung steigert. Die Menge der Wale und Delfine ist deshalb so hoch, weil die Tiere bzgl. der Ernährung von aufsteigenden Wassermassen profitieren- ein echter Hotspot also. Auch sonst soll die Natur dort überragend schön und reichhaltig sein, Leute aus meiner Familie, die dort waren, schwärmen heute noch: http://www.kahunablog.de/ozeanien/neuseeland/kaikoura/whale-watching-in-kaikoura.html

Kann Seehund und Jan1984 nur Recht geben. Dafür musst du auf alle Fälle nach Kaikoura!!

Was möchtest Du wissen?