Wo kann man in Mitteldeutschland aktuell gut Langlaufen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Thüringer Wald, Erzgebirge, Fichtelgebirge, Frankenwald. Da liegt überall noch genug Schnee. Teilweise selbst im Flachland (auch wenn der Schnee da auch angetaut und damit pappig sein kann), wie es der Beitrag des Berliner Kollegen zeigte. Auch hier in Sachen-Anhalt ist Schnee satt.

pack die Ski ein und komm nach Berlin- hier liegt Schnee (zuviel) und wir haben den Britzer Garten, den Tiergarten, den Grunewald und überall kannst zu zur Zeit richtig gut langlaufen. Für Apres Ski ist auch gesorgt - in jeder gewünschten Form- Langläufer was willst du mehr????

Sorry- aber so ist es und ich bin mittlerweile echt gefrustet -aber ich gehe davon aus, dass du noch eine "ernsthafte" Antwort bekommst- aber überlegen kannst du ja mal.....

;-)

Langlaufen kann man natürlich überall dort wo eine feste Schneedecke liegen geblieben ist. Möchte man in der Nähe vom Harz bleiben, dann ist der Huy und Elm eine gute Adresse.

Lt. deren webcam kannst Du heuer selbst in der Rhön noch langlaufen. Viel Vergnügen, Du machst es richtig! Anstatt ein täglich längeres Gesicht zu ziehen, wie ich es mache.

Da findest Du die Rhön http://www.loipenpark.de/

Was möchtest Du wissen?