Wo kann man gut Klettern in Neuseeland auf der Nordinsel?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich weiß nicht genau was du mit Klettern meinst. Ich bin den Mount Taranaki bestiegen, was nicht ohne ist. Wir mussten wegen Schneefall die Tour abbrechen, weil wir nicht die richtige Ausrüstung hatten, aber wenn man ein Pro ist und gut ausgerüstet würde ich den Mt Taranaki empfehlen! Wunderschön dort.

Auf der Nordinsel ist mir irgends untergekommen, daß man Kletterausrüstung leihen kann, schon garnicht "in jeder Stadt".

Für Kletterer gut geeignet sind einzelne Steilhänge, z.B. am Mangaokewa nahe TeKuiti (südöstlich von Auckland), im Waitomo District nordwestlich von TeKuiti, Mangaotaki im Südwesten von TeKuiti - das ist alles Limestone. Kinloch am Lake Taupo, Kawakawa in der Bay of Islands im Norden und Reporoa (nordöstlich von Taupo) sind Klettergebiete in Rhyolith-Felsen.

Du kannst in der Bay of Plenty am Mt. Maunganui sehr gut klettern. Es ist eingentlich ein Badeort. Da kannst du früh klettern gehen um am Nachmittag schon wieder zum Baden gehen.

Der Mt.Maunganui ist ein ruhender Vulkan am Rand des gleichnamigen Badeortes, der fast ganz bewachsen ist - für Kletterer eher unineressant!

0
@Roetli

Sorry - ich habe mich gerade belehren lassen: Am Mt.Manganui gibt es eine Freeclimber-Wand...

0

Was möchtest Du wissen?