Wo kann man einmal einen richtig schönen Marathon laufen - wer kennt eine schöne Strecke?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

jaja, das Forum stöhnt....kommt der Seehund wieder mit seinem Helgoland....:-) Aber im Ernst, dort ist man gut betreut, kann auch jederzeit organisatorisch problemlos aussteigen. Die Strecke ist nicht ohne. Aber so ein Hochseemarathon ist schon etwas besonderes, die Kulisse, wenn man denn dafür noch Muße hat, ist toll und auch die Party danach ist prima. Und wenn man schon mal da ist, kann man gut noch ein bisschen Urlaub anhängen und die sauberste Luft der Republik genießen: http://www.helgolandmarathon.de/

LG

:-) Hab ich mir mal vorgemerkt, sieht sehr sympathisch aus.

0

Ganz ehrlich: Als Laufanfänger würde ich erstmal mit einem 10 km - Lauf anfangen, dann einen Halbmarathon versuchen und dann mal einen Marathon. (Es sei denn, dein Nachbar ist schon aktiver Ausdauersportler in einem anderen Bereich, dann funktioniert das vielleicht.)
Aber einen Marathon läuft man nicht einfach so .... etwas längeres Training ist da schon nötig.

Die Frage, einen Halbmarathon und einen ganzen Marathon laufen ist natürlich eine Sache der Kondition. Da dein Nachbar ja noch ein Marathon-Anfänger ist, ist wahrscheinlich ein Halbmarathon genau das Richtige. Ich hab dir hier mal einen Link mit allen stattfindenden Halbmarathonläufe angehängt. Stöbere mal ein bißchen, vielleicht ist da was passendes für deinen Nachbarn dabei. Ich drück ganz fest die Daumen, daß er gut ankommt. http://www.halb-marathon.de/

Und falls dein Nachbar doch schon richtig fit ist, kommt hier noch der Link für die ganzen Marathon-Läufe. http://www.marathon.de/

0

Was möchtest Du wissen?