Wo kann man eine Survival-Tour machen?

1 Antwort

Der DJH bietet auch Survival-Touren in der Schwäbischen Alb an. Das kostet für 3 Tage/4 Nächte knapp 200,- Euro pro Person.

Erfahrungen mit Favela Tour in Rio de Janeiro?

Habt ihr Erfahrungen mit einer Favela Tour in Rio de Janeiro gemacht? WIe sicher ist das? Was kostet das ca.?

...zur Frage

Dschungel erleben in Peru?

Wo kann ich am besten den Dschungel in Peru erleben? Wo gibt es schöne peruanische Orte im Dschungel. Wann ist die beste Zeit und worauf muss ich achten?

...zur Frage

Survival "Urlaub" im Ausland ???

Hallo :),

Ich möchte ein Survival Urlaub in Asien oder Afrika machen und habe mich im internet verucht zu informieren, bin aber nur auf komische 2 Tages kurse gestoßen und ähnliches. Ich habe mir aber vorgestellt für ca. 2 wochen einen Survival trip zu machen, am besten in Thayland, aber irgendwo in Afrika würde mir auch gefallen , bin nich übertrieben Festgelegt auf ne Region. Ich weiss theoretisch könnte man einfach nen Rucksack nehmen und einfach in nen Dschungel reinlaufen odersowas, haha, aber ich hab kein Bock von irgendwelchen Militärs oder was weiss ich was es noch so gibt da verhaftet zu werden oder ähnliches. Nich das ich in nem Naturschutzgebiet rumlaufe und mich strafbar mache und monate im gefängnis sitzen muss wegen sowas. Ich hab schon an so eine Art "führer" oder begleiter gedacht.

Kann mir jemand Infos (Links, Kontakte, Kosten etc.) geben der vieleicht schonmal so eine Reise gemacht hat oder ahnung hat wo ich sowas machen bzw. finden könnte ? Und die Erfahrungen die gemacht wurden sind Interessieren mich ebenfalls :)

Danke Schonmal Mfg

...zur Frage

Ich suche jemanden der mit mir im warmen Ausland 2015/2016 überwintern möchte! Kennt jemand ein Forum wo ich Gleichgesinnte finde?

Hallo der Robert hier. Wie schon gefragt suche ich jemanden (männlich/weiblich) der mit mir spätestens Ende November Deutschland verlassen und über den Winter ein warmes Land bewohnen möchte ( Bis Mitte/Ende März). Zu meinen Favoriten zählen derzeit Spanien, Malta, Teneriffa bin aber auch für neue Ideen aufgeschlossen Hauptsache an der Küste, den nasskalten Winter ausweichen und neue Erfahrungen sammeln. Kurz zu mir ich bin 26 Jahre jung, humorvoll, abenteuerlustig, locker und für den meisten Spaß zu haben und mache auch super gerne welchen. Ich bin selbständig und betreibe zu 100% meine Arbeit im Internet, daher kann ich überall hin verreisen, wo es Internet gibt (schnelles ;)^^) Bin auch stolzer Besitzer eines Bootscheines also man könnte auch mal in See stechen und hier auf eigene Faust das Meer entdecken. Wäre Klasse wenn ich hier jemanden anspreche und der/die Jenige sich hier meldet oder man mir eine Anlaufstelle gibt wo ich spontan noch einen finde :) Gruß Robert

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?