Wo kann man am besten Skilaufen in Tschechien?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die meisten Pistenkilometer in der Tschechischen Republik bieten die Gebiete im Riesengebirge. In Cern Hora gibt es sogar eine Gondelbahn, in Medvedin gibt es neben vielen blauen Pisten anspruchsvollere Abfahrten. Svaty Petr/Spindleruv Mlyn wiederum bietet meines Wissens die meisten Pistenkilometer. Zum Wohnen bietet sich Harrachov (Harrachsdorf) beim Skigebiet Certova Hora an oder Spindleruv Mlyn (Spindlermühle) zwischen dem gleichnamigen Gebiet sowie Medvedin. -- Im Böhmerwald ist das Skigebiet Spicak/Spitzberg das größte, zum bayerischen Arber ist es auch nur ein Sprung. Viele Tschechen kommen heutzutage bereits über die Grenze zum Skifahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das größe Skigebiet ist "Spindlermühle". Dort ist es wirklich sehr schön und im Gegensatz zu den anderen Gebieten im Riesengebirge hat das Skigebiet "Spindlermühle" sehr moderne Anlagen und sehr gepflegte Pisten. Hier die Internetseite: http://www.spindleruv-mlyn.com/de/

Und weils so schön ist noch ein Video:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du wirst eine gute Auswahl an Skigebieten in Tschechien finden und alle sind günstiger als die Skigebiete in Österreich und der Schweiz ;-) Am besten du schaust dir diese Seite hier einmal an: www.skigebiete-test.de/skigebiete/tschechien - da solltest du alle Antworten auf deine Frage bekommen, sonst frag einfach noch einmal genauer nach - ich wünsche dir einen wunderschönen und sonnigen Skiurlaub und ganz viel Spaß - Ski Heil!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch die Hohe Tatra in der Slowakei bietet sich an. Oder muss es unbedingt Tschechien sein?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?