Wo kann ich in Frankfurt/Main abends günstig und gutbürgerlich Essen gehen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

DIE Frankfurter Restaurants mit traditionellen und gutbürgerlichen Gerichten sind das 'Wagner' und 'Zum gemalten Haus' - beide in Sachsenhausen in der Schweizer Straße zwischen Schweizer Platz und Südbahnhof. Hier gibt's - neben Apfelwein - auch alles sonst, was 'frankforterisch' ist: Grüne Sauce, Handkäs mit Musik, Schäufelchen und Leiterchen etc. etc.

Guten Appetit!

Versuch doch einmal das FRÄGGELS, in der Schäfergasse 30 (Seitengasse von der Zeil), in 60313 Frankfurt am Main, Tel:069. 92 88 66 24 Dort kann man relativ günstig speisen und das Motto lautet "Essen wie zu Goethes Zeiten". Witzige Speisekarte mit allerlei deftigen Gerichten. Täglich ab 17 Uhr geöffnet, Küche bis 24 Uhr. http://www.fraeggels.com/

Das Lokal "zum gemalten Haus" ist super. Ansonsten kann ich dir aber noch das Fichtekränzi, eine typische Apfelweinwirtschaft in Wallstraße 5, 60594 Frankfurt, empfehlen. Sehr uriger Laden mitten in Sachsenhausen. http://www.fichtekraenzi.de/anfahrt.htm

Was möchtest Du wissen?