Wo kann ich in Europa mit Haien tauchen - hat jemand einen Tipp für mich?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich habe eine Idee! - mein Kumpel ist gerade von Mallorca zurück - der war mit Haien tauchen ( ohne in den Naturhaushalt einzugreifen.....) im Meerwasseraquarium von Palma werden Tauchgänge mit Haien angeboten - ein Tauchlehrer ist immer mit dabei, du brauchst nur einen gültigen Tauchschein, aber ich gehe mal davon aus, das du den hast..... - ist aber nicht ganz günstig der Spaß - ein Tauchgang kostet um die 200,-- Euro - aber dafür bist du sicher 8-)

Gute Alternative-DH!

0

In Europa gibt es nicht viele Optionen dafür, die einzige die ich kenne, ist Mallorca. Da war ich auch mit Haien Tauchen und sammelte eine ganz tolle Erfahrung damit. Ich bin ein Profi Taucher und bisher ging ich wirklich überall Tauchen, doch so viel ich weiß, gibt es in Europa so viele Destinationen, wo man es mit Haien machen kann, außer Mallorca.

Für das Tauchen, habe ich bereits viel Geld ausgegeben, weil ich eigene Ausrüstung habe, eine Menge Sets um ehrlich zu sein. Am Anfang habe ich einen Fehler gemacht und es nicht Online gekauft, deshalb hat mich sowas viel gekostet. Um nicht wieder so einen Fehler zu machen, kaufe ich jetzt auf https://www.tec-diving.org/oms/komplettsets-special-price.html und bisher sammelte ich wirklich gute Erfahrung damit, was voll komm zu empfehlen ist.

Grüß

So wie bei einigen (fragwürdigen) Haifütterungen, z.B. auf den Malediven, wirst du Haie in Europa nicht sehen. Die besten Chancen hast Du gerade jetzt vor der Küste von Cornwall/England. Dort hat man Chancen, Riesenhaie zu sehen, den zweitgrößten Knorpelfisch der Welt. Ich würde eher schnorcheln, mit Flaschen ist man zu langsam. Von Haifütterungen etc. in Übersee würde ich Abstand nehmen, das ist ein massiver Eingriff in den Naturhaushalt.

P.S.: Der Riesenhai ist ein harmloser Planktonfresser, trotzdem Abstand halten, damit der riesige Fisch einem nicht aus Versehen "eine langt".

0

Was möchtest Du wissen?