Wo kann ich in der Nähe von Berlin baden?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Sollten die Kinder noch kleiner sein, ist der Wannsee wirklich ideal, weil lange Zeit sehr flach - zumal man dafür nicht aus Berlin raus muss. Innerhalb Berlins kann man auch den Plötzensee in Wedding sowie den Weißensee im gleichnamigen Stadtteil empfehlen. Ebenfalls gern besucht wird der Schlachtensee, der nichts kostet. Ausserdem gibt es den Tegeler See in Tegel und am nordwestlichsten Stadtrand den Heiligensee. Die Auswahl ist groß und gut. Jungfernheide gibt es auch noch! Ausserhalb Berlins gibt es unzählige Möglichkeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich gibt es den Müggelsee in Köpenick, das Strandbad dort ist recht gepflegt, kostet eben eine Kleinigkeit. Nicht viel weiter weg davon liegt Woltersdorf (an der Schleuse) und bietet 3 wunderschöne, saubere Seen mit schönen Badestellen. Woltersdorf ist sehr sehr gut mit den Öffentlichen zuerreichen: S3 aus Berlin Richtung Erkner, dann in Rahnsdorf umsteigen in die Woltersdorfer Straßenbahn. Am Kalksee gibt es eine sehr bekannte Badesetelle, die ist zu Fuß, wenn man mit der Straßenbahn kommt schlecht erreichbar, dafür aber mit dem Bus (Straßenbahnumsteige "Thälmannplatz) und dann mit dem Bus nach "Kühler Grund". Die Endstation "Woltersdorf Schleuse" läd zu einem entspannten Eis und Spaziergang ein. Konnte ich dir weiterhelfen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da haben so viele Leute schon gute Adressen gegeben. Es gibt so viele Moeglichkeiten. Schau doch einfach auch noch mal unter berlin.de. vielleicht findest du ja was in der Naehe, in der ihr seid. Und wenn ihr n bisschen flexibel seid und 1h zum Rausfahren habt, gibt es noch so viele andere Moeglichkeiten. Mit ABC Ticket kommt ihr bis Bernau und Oranienburg im Norden, vielleicht auch 1 Tagesticket, weiss nicht wie viele ihr seid. Aber ein Schwimmbad muesst ihr euch hier wirklich nicht antun ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schön ist auch der Rangsdorfer See südlich von Berlin. Es gibt einen grossen Strand, auch mit schattigen Plätzen. Es geht superflach ins Wasser rein, also ideal für kleine Kinder. Ausserdem gibt es einen Kiosk, wo man Pommes, Eis usw. kaufen kann. Wenn man es etwas gemütlicher mag, kann man auf der Terrasse oder im Restaurant des angrenzenden Hotels Strand-Casino essen. Die WC´s des Hotels sind vom Strand aus direkt zu erreichen. Kostenlose Parkplätze gibt es am Hotel. Am Wochenende ist es aber meist eng. Günstig ist es früh am Vormittag zu kommen. Von der Autobahnabfahrt Rangsdorf geht in 5 Minuten quer durch den Ort bis zum See.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habe hier auch nochmal eine schöne Zusammenstellung der besten Bademöglichkeiten für dich:

http://www.top10berlin.de/Liste/221-Badeseen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hallo, da gibt es viele möglichkeiten: der müggelsee ist eine gute adresse!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?