Wo kann ich in den Ferien meine Haustiere lassen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

also am allerbesten für die Tiere wäre es , Sie einer bekannten person anzuvertrauen (Familie , Freunde ,...)
Die sich vorher testweise mal um die Tiere kümmern . Da könntest du mit Rat und Tat zur Seite stehen

Wenn sich im privaten Umfeld niemand findet , hätte ich 2 Tipps :

  1. im Tierheim nachfragen

  2. dort fragen , wo du die Schildkröten gekauft hast (zoohandel) , ob die nicht eine Adresse für einen Schildkröten-Babysitter haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sadii
07.03.2012, 18:19

Kennt jemand ein tierheim?? ich habe bei 2 schon nachgefragt..

0

Hallo sadii, bei einem Freund oder innerhalb der Familie. Wenn dies nicht möglich ist in einer Tierpension. Ob Tierheime das für einen bestimmten Zeitraum machen kann ich icht sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde einmal bei den Tierärzten nachfragen. Die kennen sich sicher mit den Tierpensionen in der Umgebung aus, da die Betreiber ja auch dann und wann mal einen Tierarzt konsultieren müssen. Bei meinem Tierarzt liegen auch Flyer für unterschiedliche Tierpensionen aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

Tierheime sind problematisch, weil diese überhaupt ungern Tiere zur Pflege annehmen, erst recht nicht spezielle Zöglinge wie Reptilien.

Ich habe mich früher in Düsseldorf für meine Halsbandleguane an den Zoohändler meines Vertrauens gewendet, der die Tiere gegen Gebühr gerne versorgte und wo sie auch kompetent gepflegt wurden.

Leider hast Du nicht angegeben, wo Du wohnst, sonst hätte ich evtl. helfen können.

Ich habe meine Tiere übrigens wegen eines längeren Auslandsaufenthaltes später an einen fähigen Privatzüchter abgegeben.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sadii
07.03.2012, 20:26

Hallo, ich wohne in zürich und habe bereits beim zoo zum Birchplatz und bei pet and go gefragt aber mir wurde nur angeboten, dass diese leute zu mir nach hause kommen und sich um die schildkröten zu kümmern. aber für mich ist das ein zu grosses risiko, denn ich gehe 4 wochen weg... kennst du ein tierheim in der stadt?

0

Hallo sadi,

meine Ma bringt ihre beiden Katzen immer (schweren Herzens;-) in eine Tierpension. Dort ging es bis jetzt den Katzen immer gut (nach dem Gefühl meiner Ma zu urteilen). Gegen einen Kostenbeitrag pro Tag (in Berlin sind es 8,-€ für zwei Katzen) werden Deine Tiere rundum versorgt und Du kannst besten Gewissens in den Urlaub fahren.

Googel einfach mal "Tierpension + Deine Stadt".

Schönen Urlaub für Dich und auch Deinen Schildkröten!:-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Seehund
07.03.2012, 20:52

Schildkröten und Katzen haben völlig unterschiedliche Bedürfnisse. Reptilien sind etwas für fachleute, Katzen kann jede Tierpension betreuen. Reptilien eben nicht!

Es ging in der Frage eben nicht um Katzen! Oder soll Sadi ihre Tiere verklei´den und auf gleichwarmen Stoffwechsel umstellen? Bitte nicht immer fröhlich aus dem Bauch raus antworten!

LG

0

Hallo,

vertrauenswürdige

  • Familienmitglieder
  • Freunde/Bekannte
  • Tierpension
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?