Wo kann ich in Amsterdam sehr lecker Kaffee trinken und welche Spezialitäten "muss" ich kosten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

in Amsterdam gibt es sog. "bruin cafes", wo man ganz sicher am Boden bleibt. Das sind ganz originale und originelle Gaststätten, vielleicht auch mal ohne Torte. Eher Kneipen, aber trotzdem: http://www.dutchamsterdam.nl/147-amsterdams-brown-cafes

Weiterhin gitb es in Amsterdam noch eine ganze Reihe wirklich hinreissender, klassisch eingerichteter Cafes, das "Americain" am Leidseplein hat es mir besonders angetan- Art Déco pur! Ist aber nicht das einzige:- Link folgt im Kommentar. Die Niederländer haben eine große Tradition bzgl. süßer Heissgetränke und anderer süßer Sachen.

Viel Spaß!

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Monibobil,

man muss hier eher Pech haben, wenn der Kafee nicht schmeckt als umgekehrt, deswegen kann man sich tasächlich auf die O"rtlichkeit richten wie Seehund bereits erwähnte. Ein traditionelles "Lunchcafé"wo man sich trifft und belegte Brötchen oder und Kuchen ist wäre der Bakkerswinkel der in der Warmoestraat und auf dem Zeedijk zu finden ist. Wenn es dann doch um Gebackenes geht: Das Café Winkel auf dem Noordermarkt 43 seviert den besten Apfelkuchen (wenn nicht der Welt, dann doch) der Stadt (womit eine weitere Frage von dir auch schon beantwortet ist. In Caferestaurant de Waag, das sich in einem ehemaligen Stadttor befindet, sitzt man auch sehr stilvoll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
monimobil 07.11.2011, 11:01

Hm - das klingt fein - danke!

0

Was möchtest Du wissen?