Wo ist Weihnachten das beste Wetter

Das Ergebnis basiert auf 1 Abstimmungen

Antwort 2 100%
Antwort 1 0%
Antwort 3 0%
Antwort 4 0%
Antwort 5 0%
Antwort 6 0%
Antwort 7 0%

4 Antworten

Dezember ist doch der ideale Reisemonat für Kuba. Kuba hat viel zu bieten: Kultur, Strände, Geschichte, Musik. Was mich besonders fasziniert hat waren La Habana und Varadero.

kuba ist wirklich schön, da war ich letztes jahr

0

Hallo junior,

ja, steht ja auch in jedem Reiseführer, dass man um diese Jahreszeit die Seite in Thailand meiden sollte oder? Hielt mich trotzdem nicht davon ab, letztes Jahr Dez./Jan. im Vorfelde Koh Samui und Ko Tao zu planen. Als wir dann in Bangkok waren uns und diese "Schlechtwetterfront" mündlich erreichten; manchmal war auch vom Tsunami die rede (fielen ja auch teilweise Flüge und Boote aus), haben wir spontan umgeplant...:-)

Richtung Koh Chang etc. - also die andere Seite. Knappe vier Wochen praller Sonnenschein und nein, ich will jetzt nicht jammern, aber so`n tropischer Regenguss zwischendurch wäre toll gewesen. Falls Dich die Region und überhaupt Thailand nochmal anspricht, geh einfach oben rechts über die Suchfunktion. Gibt bereits viele Beiträge inkl. Bilder.

Ich empfehle dir Sansibar im Osten Afrikas. Das Wetter ist im Dezember sehr schön und die Strände sind einfach einzigartig. Ein sehr schöner Strand ist z.B. der Matembe Beach und Bluebay Beach. Mir hat es dort sehr gut gefallen.

hi,

Bora Bora kann ich dir empfehlen. Dort ist Weihnachten sehr schönes Wetter. Probiere es mal. Aber pro Person je Woche 1000€ ohne Flug.

Lg

Hallo junior, da kann ich dir Mauritius empfehlen. Wettermäßig hast du dort kein Problem, es ist Sommer um diese Zeit auf der Insel. Zu den Stränden auf dieser Insel muss man ja nicht viel sagen, einfach schön. Du kannst auf der Insel auch schöne Ausflüge machen, wie in die Hauptstadt Port Loius mit seinem Hafen, Caudan Waterfront oder die alte Citadelle, Fort Adelaite und einiges mehr. Den Pamplemousses Botanical Garden, dieser Park, der zu Recht zu den schönsten tropischen Gärten der Welt zählt, ist eines der Highlights auf Mauritius. Oder in das Landesinnere zum Grand Bassin. Der See Grand Bassin liegt im Südosten von Mauritius auf etwa 700 m Höhe. Dieser heilige See ist umgeben von Tempeln und Opferstätten, die außerhalb der Feste nur von wenigen besucht werden. Im Februar, pilgern die Hindus von Mauritius zum Heiligen See. Es ist dann das größten Fest, Maha Shivaratree, außerhalb von Indien. Annähert 500.000 Hindus aus allen Teilen von Mauritius sind dann am Heiligen See Grand Bassin. Dann gibt es mehrere Wasserfälle auf Mauritius hier mal drei Wasserfälle, besonders schön ist der Wasserfall bei Chamarel der mit einer Höhe von 90 m einer der höchsten wenn nicht der höchste Wasserfall auf Mauritius ist. Ein weiterer Wasserfall ist an der Ostküste, gegenüber der Ile aux Cerfs auf dem Festland. Dürfte genug Kultur dabei sein die du in den zwei Wochen Erleben kannst.

Leider bekommt man dort Weihnachten das Fell über die Ohren gezogen.

0
@Jeanrichard

Guter Tipp! @Jeanrichard: Warum bekommt man da das Fell über die Ohren gezogen? Wir waren drei Wochen dort und haben uns sehr wohl gefühlt; allerdings nicht über Weihnachten.

0
@Jeanrichard

Hallo Jeanrichard, es ist wie überall im Leben, wenn man es mit sich machen läßt. Ich war jetzt schon so oft auf Mauritius und kann dem nur bedingt zustimmen, du musst dich schon selbst Informieren und dann auch mal Nein sagen bzw. Preise verhandeln. Ich selbst bin mittlerweile nur noch in Häusern oder Apartments direkt am Meer und sorge für Essen und Trinken selbst, und da muss ich dir sagen das Mauritius sehr günstig ist.

0

Was möchtest Du wissen?