Wo ist in Laos dieser Fluß, auf dem man mit Reifen von Bar zu Bar fährt?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du meinst auf jeden Fall Van Vieng. Ein bisschen schräges Örtchen, aber für zwei Tage kann man es schon aushalten. Manche Backpacker bleiben dort auch Monate hängen. In Vang Vieng gehen alle zum "Tuben" d.h. man lässt sich auf einem großen Reifen den Fluß runtertreiben bzw. hüpft an Seilen wie Tarzan & Jane ins Wasser. Das ganze ist mit einer Riesenparty verbunden und auf einer kleinen Strecke von ein paar Hundert Metern findet sich eine Bar neben der anderen. Sperrstunde ist in Laos übrigens um Punkt 24 h, deshalb wird in Vang Vieng auch schon gerne tagsüber am Fluß gefeiert! Wir haben damals im Ressort Riverhill Island gewohnt. Das ist unten am Fluß gleich neben den ganzen Bars. Am besten du schaust dir vor Ort aber ein paar Unterkünfte an und vergleichst dann Komfort, Sauberkeit und Preis.

Hi!

Also dieser Fluß, das sollte dann wohl der Mekong sein, die Reifen fahren auf dem nebenarm dem Nam Song:-)

Und diese Reifen, mit denen man auf dem Mekong fährt, die gibt es anvielen Stellen.

Ich vermute aber, dass du die region um Vang Vieng meinst, dort tummeln sich recht viele Backpacker. Schau mal hier:

http://daserste.ndr.de/weltreisen/laostourismus100.html

Was möchtest Du wissen?