Wo ist Frankreichs Küste noch ursprünglich, wild und rau - welche Region würdet ihr wählen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

da fällt mir natürlich zuerst die Cote de Granit Rosé an der bretonischen Nordküste ein, wenn ich die Frage richtig verstehe, dürfte das für deinen Kollegen ideal sein.

Wenn es etwas wärmer sein soll, dann wären natürlich auch die Calanques am Mittelmeer zwischen Marseille und Cassis ideal.

Beides ist ursprünglich wild und rau, der Rest ist Geschmackssache.

Calanques: http://de.wikipedia.org/wiki/Calanque

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde auch in die Normandie reise, vielleicht sogar, wenn das Wetter nicht so gut ist. Wenn du dich darauf einstellst, kann das mit Regenklamotten genau richtig sein. Der Atlantik ist einfach sehr beeindruckend und rau.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann sollte Dein Kollege auf alle Fälle wengier ans französische Mittelmeer, sondern an die Atlantikküste des Landes fahren. Wild und rau – da fällt mir die Bretagne ein, ganz so wie RomyO und Seehund. Die Bretonen sind natürlich "ein eigenes Volk" und keine ganz typischen Franzosen - das sollte Deinem Kollegen klar sein. Der Film gibt Eindrücke von der rauen See, andernorts ist auch die Küste rau und felsig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?