Wo ist es in den Osterferien schon warm genug für Strand und Pool?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich war einmal Ende April in Portugal an der Algarve und hatte wirklich traumhaftes Pool-Badewetter! Das Meer war natürlich mit um die 17 Grad noch viel zu kalt, doch die Luft war warm bis heiß, die wunderschönen Strände und Buchten noch lange nicht überlaufen und perfekt zum Sonnenbaden. Der Hotelpool lud auch schon zum Schwimmen ein. Sollte euch mal nach etwas Abwechslung sein, kann man auch so einiges unternehmen.

Wir haben für Ende April Marokko geplant, unter anderem auch, um ein paar Sonnenstrahlen und ein paar Schwimmzüge im Pool genießen zu können...

Mein Favorit über Ostern sind die Kanaren. Dort ist es das ganze Jahr über schön warm und der Flug ist auch für die Kinder nicht zu lang. Ich mag La Palma besonders gerne, der schwarze Strand ist etwas ganz besonderes und das Hinterland wunderschön. Wenn es dann am Poll doch mal zu langweilig wird, kann man wandern oder einen Vulkan besteigen. Das sind auch für die Kinder tolle Erlebnisse. Das Wass er im Meer ist natürlich kalt, aber am Pool kann man schon gut liegen. Uns hat damals das Hotel Teneguia Princess super gefallen. Dort fühlt man sich richtig wohl. Schau es dir mal an: http://www.hotellapalmaprincess.com/en/

Was möchtest Du wissen?