Wo ist es im April schön warm?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zum Baden ist Europa, bzw. der Mittelmeerraum aufgrund der Wassertemperaturen wohl eher noch nicht für einen reinen Badeaufenthalt geeignet, außer man ist ziemlich abgehärtet ... Ich würde aber dennoch beispielsweise Portugal (Algarve) empfehlen, dort können die Lufttemperaturen schon mal die 25 oder gar 30 Grad überschreiten, wenngleich das Meer mit ca. 18 Grad doch noch sehr kühl ist. Aber zu dieser Zeit kann man wirklich gute Schnäppchen finden, einen Mietwagen unbedingt dazu buchen und die wunderschöne Gegend erkunden.

Die Kanaren bieten sicherlich Badewetter, jedoch finde ich persönlich Portugal wesentlich reizvoller.

Mitte April müssten die Flugpreise nach Thailand schon wieder recht günstig sein. In Thailand ist es im April nicht nur warm sondern heiss, aber noch trockene Hitze. In diesem Zeitraum kann man sowohl an der Ostküste, also Koh Chang, Chaam, Hua HinmKoh Samui, Koh Phangan, Koh Tao, als auch an der Westküste, mit Phuket, Krani, Khao Lak oder den vielen kleinen Inseln gut baden. Das teuerste an einer Thailand-Reise ist auf jeden Fall der Flug. Wenn Ihr keine hohehn Ansprüche an die Unterkunft stellt und wenn Ihr die Thai-Küche vertragt, dann könnt Ihr sehr güntig in Thailand leben.

Was möchtest Du wissen?