Wo ist Dublin richtig schön sommerlich und was sollte man von der Stadt gesehen haben?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich würde mich meinen Vorschreibern anschließen und sagen, daß die Ha'Penny-Bridge und die Grafton Street besonders schöne Ecken von Dublin sind. An den Ufern der Liffey gibts schöne Antiquitätengeschäfte. Dublin ist überhaupt eine schöne Stadt, fand ich jedenfalls. Das Trinity College hat auch einen Park, da geht man ja eigentlich obligatorisch hin, weil das Book of Kells anzuschauen ja eigentlich Pflicht ist.

Falls es ein bißchen Natur sein soll, sind die Iveagh Gardens zu empfehlen, die sind wirklich toll:

http://www.discoveringireland.com/vacations/iveagh-gardens/

Ich hab jetzt nur den englischen Link gefunden, das wird ja hier immer mal beanstandet, aber der hatte halt das schöne Foto dabei. ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer in Dublin ist sollte wenigstens einmal über die Half-Penny-Bridge gelaufen sein! Eine Stadtrundfahrt mit den offenen Bussen ist nur zu empfehlen! ich bin damals mit dem Motorroller dorthin gefahren, da konnte ich auch die Vororte mir anschauen, sehr schön!

Der Stadtbus von Dublin - (Europa, Städtereise, Irland) Die Half-Penny-Bridge hinter mir - (Europa, Städtereise, Irland) Dublins City - (Europa, Städtereise, Irland) Mein Motorroller vorm Flughafen Dublin - (Europa, Städtereise, Irland)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Grafton street und den stephens green park

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?