Wo in Spanien Urlaub machen?

7 Antworten

Menorca :)

Traumhafte fast unberührte Buchten, liebenswerte Menschen, einzigartige Aussichten, weite Weide- und Waldflächen und sich sanft in der Meeresbrise wiegende Pinien erwarten Dich hier sehnsüchtig. So klingen zahlreiche Fremdenführer und Reisebüchlein. Geheimtipps und Insidertipps lotsen Dich vom Besonderen zum Superlativen und damit Du es besser findest, sind die Insidertipps auch gleich ganz praktisch mit elektronischen Parkleitsystemen beschildert und ausreichend Parkplätze vorhanden (auch für die Busreisenden auf Individual-Entdeckungstour...).

Mir persönlich gefällt Andalusien (Südspanien) immer wieder sehr gut. Das kulturelle Angebot ist hervorragend und lässt keine Langeweile aufkommen. Selbst im Winter ist das Klima dort schön mild und es gibt eine große Anzahl an schönen Hotels.

Ich bin ein absoluter Fan von Andalusien. Ich finde den Süden Spaniens einfach wunderschön. Man kann dort baden, Städte anschauen, wandern gehen und vor allem ist das Wetter fast immer gut!

In welcher Jahreszeit? Im Sommer kann der Süden brutal heiß sein. Andalusien um Ostern herum ist toll, auch mit den Prozessionen dort.

ich setze mal voraus, du sprichst von sommer/badeurlaub - dann empfehle ich dir die costa de la luz, die spanische atlantikküste zwischen gibraltar und portugal!

konkret hat es uns in conil de la frontera am besten gefallen: breiter endlos langer sandstrand, schöner ortskern wo am abend viele lokale, läden, ... einladen (aber ohne party-halli-galli). und als hotel-empfehlung dazu das fuerte costa luz!

den link zu einem ausführlichen reisebericht dazu darf ich leider wegen des "eigenwerbe-verbots" hier nicht posten, schicke ich dir aber gerne per pn - einfach melden!

Hotel Fuerte Costa Luz, Conil de la Frontera, Costa de la Luz, Spanien - (Spanien, Urlaubsort)

Was möchtest Du wissen?