Wo in Spanien Familienurlaub? Tipps?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wir machen schon seit mehreren Jahren mit den Kindern Urlaub auf Mallorca. Meistens mieten wir dort eine Finca mit Swimmingpool und großem Garten, so dass sie Platz haben um zu spielen. Mallorca bietet sehr viele wunderschöne Gegenden außerhalb der Partyhochburgen wie dem Ballermann. Vor allem der Osten und Nordosten haben viel zu bieten. Capdepera, Arta sind nur ein paar Orte die für Familienurlaub prädestiniert sind. Wir buchen immer über einen ortsansässigen Reiseveranstalter www.mallorcafincavermietung.de  weil sie uns besondere Objekte anbieten können

An die nördliche Costa Brava kommt man gut mit dem Auto. Die Bucht von Roses ist super geeignet für Familien. Der Strand von Sant Pere Pescador ist ein traumhafter weiter Sandstrand und man kann surfen, kiten, schwimmen usw. Die Pyrenäen liegen als Ausflugsziel nur 1 Stunde entfernt und auch Barcelona oder Girona für einen Stadtbummel erreicht man schnell mit Auto oder Schnellzug. Unterkunft findet man auf den Campingplätzen von Sant Pere Pescador oder in den umliegenden kleinen Orten in historischen Landhäusern. z.B. Can Mas in Sant Pere Pescador oder man mietet ein Ferienhaus. Viele Infos zur Region auch unter costa-live.com

Hallo, wir waren gerade in Kantabrien (Flug nach Bilbao, Auto gemietet), zwar nicht in der Stadt, haben aber mehrmals Santander besucht. Die Stadt ist nicht riesig hat aber lange Strände und auch in der güberliegenden Bucht tolle, man fährt mit dem Boot hin (geht aber auch mit dem Auto. Ansonsten kann man fast überall Kajakfahren oder Standup Paddling machen (hab auch zwei teenies). 

Ansonsten fanden wir auch Andalusien schön, nach Jerez fliegen, dann i.d. Nähe von Cadiz am Meer bleiben. Cadiz ist wunderschön. Wir waren in einem Haus mit Pool, 30m vom Meer, aber auch in einem kleineren Ort, wo es aber alles gab, was man brauchte.

Oder östliches Andalusien,, von Malaga ausgehend, da waren mir aber zuviele Briten.

Gerne mehr Info, wenn Du möchtest!

Wenn ihr eher die ruhig und erholsam Touristen seid, dann gibt es eine große Auswahl an Finkas und Bauernhöfen. Im Sommer bietet sich die Ozeanküste an und im Frühling/Herbst dann vielleicht eher Mittelmeergebiete.

Moin, schaut mal nach ner Finca. Das Son Cardaix in Arta (auf Mallorca) war richtig romantisch gelegen. Außerdem habt ihrs dann nicht weit zu den Coves d'Arta. Das sind richtig tolle Tropfsteinhöhlen. Meine Kids fanden die super (sogar, dass mein 6-Jähriger sich das Bein aufgeschlagen hat, konnte den Trip nicht trüben). Bei Fincahotels kann man sowohl das Hotel als auch den Mietwagen buchen, die Seite ist richtig familienfreundlich und die sind da echt noch Dienstleister ;-) Schaut mal nach ( https://www.fincahotels.com/fincahotels/detail/son-cardaix/?tx_iwproduct_pi1%5Bnr_rooms%5D=1 )

Mir gefällt Andalusien sehr gut und, es eignet sich auch super für einen Familienurlaub!

Was möchtest Du wissen?