Wo in Österreich kann man auch im Sommer schön Familienurlaub machen?

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich empfehle die Kärntner Seen in Österreich: http://de.wikipedia.org/wiki/K%C3%A4rntner_Seen

Meinen Kindern hat besonders der Faaker See gefallen, alleine wegen des Anblicks seiner tollen Blau- und Grüntöne! Die Gegend eignet sich auch toll zum Fahrradfahren. Es gibt sogar viele ebene Wege, die auch für nicht so sportliche Radler und Kinder bestens geeignet sind. Villach ist ein toller Urlaubsstandort, von dort haben wir Fahrrad-Touren um den Ossiacher-, den Wörther- und den Faaker See gemacht, und um einen herum hat man die herrlichsten Bergpanoramen!

Hallo, ich empfehle dir hier auf jeden Fall den Stubenbergsee in der schönen Steiermark. Wir waren damals schon oft mit meinen Eltern dort, als ich noch ein Kind war...und mittlerweile sind wir mit unserer Tochter sehr gerne dort!. Es gibt gerade für die Kids jede Menge Action vom Freizeitpark direkt am See übers Fische füttern, Tretboot fahren, 4Sitzer Rad fahren (voll genial) über Minigolf, Piratenspielplatz am Strand und auch im Wasser, Wasserrutschen, Sprung"Felsen" etc....Ein traum für jedes Kind und so kommen auch die Eltern gut zum Entspannen. Der See selbst hat einen tollen Strand an dem er wirklich schön flach reingeht und ist mit rund 3km leicht zu umrunden egal ob mit dem Rad, mit den Skates....

Wenn du deinen Urlaub nicht wie üblich über ein Hotel buchen willst, sondern wissen willst was Österreich wirklich an Aktivsport und Freizeitaktivitäten zu bieten hat, kannst du auf www.urlaubster.at ein oder mehrere Aktivitäten auswählen, den passenden See wählen und dir alle Sport und Freizeitanbieter inkl. Preise anzeigen lassen. Sollten die passenden Aktivitäten dabei sein - einfach in den Urlaubskorb - Termine einstellen und automatisch unverbindliche Buchungsanfragen verschicken lassen. Coole Sache

Partywoche am Goldstrand in Bulgarien

Hey Leude,

plane mit meinen Kumpanen eine Woche Ausland für den Sommer 14, gibt jetzt aber n paar Fragen, die sich uns stellen, bevors ans Eingemachte geht :D Zunächst mal das Wesentliche: Es wird wohl auf gut 8 Personen hinauslaufen und geplant wäre Stand jetzt Anfang Juni; soll was ich so gelesen habe schon ordentlich was los sehen, Wetter um den Dreh auch perfekt und preislich im Vergleich zur Hochsaison ein Traum, hoffe was das betrifft aber auf ein paar Erfahrungsberichte :)

Bezüglich Hotel hab ich mir booking.com mal n bisschen durchgesehen, werde die Woche n Reisebüro aufsuchen und vergleichen, prinzipiell aber sicher ratsamer alles online zu machen, oder? Auch in Sachen Hotels wären Erfahrungsberichte sehnlichst erwünscht :D

Was Hin- und Rückfahrt betrifft, sind wir noch am abwägen, was preislich am sinnvollsten wäre, wir sind alle aus Kärnten und hätten da runter über 1.000 km zu fahren, Kumpel machte den Vorschlag nen 9-Sitzer zu mieten, wär nicht ganz so schnell und bequem wie mit nem Flieger, aber wenns uns hunderte € erspart, absolut kein Problem. Was wären so die besten Seiten für preiswerte Flüge?

Mit Fragen wie 'Wo gibts die meisten/besten Discotheken/Bars" etc. warte ich noch, wichtig ist mal das 'Grundgerüst' Zeitpunkt, Fahrt/Flug und Hotel :)

...zur Frage

Prag ueber Pfingsten?

Hallo liebe Community,

die Schwiegereltern meiner besten Freundin feiern dieses Jahr ihre Goldene Hochzeit. Ihre Idee war es, ihnen einen Staedtetripp nach Prag schenken. Beide wollten da schon immer einmal hin. Da sie recht ruestig sind, sollte der Tripp auf eigene Faust gemacht werden. Eine Busreise oder aehnliches kommt nicht in Frage, da beide doch recht individuell sind und sich schlecht einem strammen Programm anschliessen koennen und wollen. Meine Freundin hat schon einige Ideen gesammelt was man machen koennte, also zum Beispiel die Prager Burg oder das alte Rathaus etc. War jemand von euch schon einmal in Prag und hat ein paar* tolle Tipps?* Beide sind um die 70, aber wie gesagt gut zu Fuss und auch sonst noch sehr fit. Was noch wichtig waere, waere eine ruhige Unterkunft. Darf ruhig im Zentrum liegen sofern die Nachtruhe hier eingehalten wird... Ausserhalb waere auch kein Thema, wenn sich eine Bus- oder Bahnstation in der Naehe befindet.
Hat vielleicht jemand von euch so eine Reise schon einmal geplant und verschenkt oder selbst gemacht? Wenn ja, wuerde ich meiner Freundin gerne mit euren Antworten helfen, da ich selbst bisher kein passendes Hotel oder Ferienwohnug gefunden habe. Preisliches Limit sind hier 60€ pro Nacht und der Trip soll 4 Tage gehen. 5 Uebernachtungen sind also machbar. Anreise sollte nach Moeglichkeit mit der Bahn sein (hier gibt es ja auch dieses Ticket 60+ oder so aehnlich).

Danke fuer eure Hilfe Jelena

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?