Wo in Madrid kann man am besten shoppen?

2 Antworten

Das kommt darauf an, ob man als Tourist nach Madrid kommt oder dort lebt. Die Touristen shoppen in den Kaufhäusern und den Boutiquen in der Innenstadt. Dort sind ja auch die ganzen Sehenswürdigkeiten, Museen usw.

Wer in Madrid und Umgebung wohnt, fährt dann eher mit dem Auto in die großen Einkaufszentren außerhalb der Stadt. Diese sind aber so gleichförmig, dass sie auch anderswo auf der Welt stehen könnten.

Übrigens einige Museen sind einmal in der Woche für EU-Bürger kostenlos. Ausweis mitnehmen!

Hallo Obstkorb, die besten Ecken zum Shoppen dürften wohl in der Innenstadt sein. Hier in der Gran Vía, in der Gegend um die Plaza Mayor und in der Nähe der Puerta del Sol reiht sich ein Geschäft an das andere. Im Viertel Salamanca gibt es viele kleine Boutiquen mit exklusive Mode, ist aber teurer. Modische Kleidung findest du zu günstigeren Preisen in der Calle Fuencarral und dem Einkaufszentrum Mercado Fuencarral.

Was möchtest Du wissen?