Wo in England kann man noch ungestört von Touristen-Massen einen schönen Urlaub verbringen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich war mal in Pickerring und in Scarborough, das hat mir sehr gut gefallen. Hier kann man durch kilometerlange WIesen wandern und alte Ruinenschlösser besichtigen. Scarborough liegt am Meer und ist auch sehr schön. Hier gibt es aber ein wenig mehr Tourismus.

Also mir ist da spontan York eingefallen. Dort hatten wir mal einen mehrtägigen Stop eingelegt und waren wirklich begeistert! Die Stadt ist weit genug von London entfernt um gemütlich zu sein und groß genug, um trotzdem spannend zu bleiben :)

Rundherum und in York gibt es zahlreiche Sehenswürdigkeiten, wovon der York Minster nur eines ist.

Und das Bedürfnis nach Natur bekommt ihr in den North Yorkshire Moors gestillt :)

Achja, und sucht euch ein Bed&Breakfast! Netter kann man kaum übernachten! (Wenn man ein gutes ausgesucht hat, natürlich:))

Nun denn! Das wird ein rundum gelungener Urlaub! ;)

Da kann ich dir wärmstens den Lake District in Großbritannien empfehlen! Tolle Natur, kaum Menschen und nette B&B´s in der ganzen Umgebung. Wir sind damals von Leeds aus mit dem Mietwagen in diese Gegend gefahren und wir waren wirklich begeistert! Hier noch eine Info aus dem Netz: http://www.lakedistrict.gov.uk/.

Seehund 01.01.2012, 17:46

Schließe mich an-DH!

LG

0

Hallo,

ich hätte da noch eine Idee- auf den inzwischen wunderbar bewachsenen und romantischen Kanälen Englands könnte man eine Tour auf einem Narrowboat machen, einem historischen Lastkahn, der sich führerscheinfrei mit etwas mehr als Schritttempo bewegen lässt. Einer von euch sollte sich allerdings zum Schleusenkurbeln in der Lage sehen. Routen gibt es ohne Ende, zu sehen gibt es unglaublich viel. Also eine individuelle Flusskreuzfahrt im eigenen Schiff. Siehe z.B. hier: http://www.happycharter.com/show-boat/yacht/charter-boot/mieten/bid/7973/

LG

Auch ich empfehle den Lake District und speziell Bowness-on-Windermere, es gibt viele gute Restaurants, Ausflugsmöglichkeiten, jede Menge Schafe, Fahrradverleih, Bootstouren, sogar ein Kino gibt es dort und man kann viele skurile Engländer beim Urlauben beobachten. Man kann gut deutschsprechenden Indern dort begegnen, die nie in Deutschland waren und Engländer, die von deutschen Urlaubsgebieten schwärmen, obwohl sie kein Wort deutsch können, treffen. Hier ist eine Website von einem schönen B&B ( ich kenne es ) : www.westbourne-lakes.co.uk

Was möchtest Du wissen?