Wo in den Vogesen findet man die schönsten Wasserfälle?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das Wasser hat die grandiosen Landschaften der Lorraine geformt und ist Quelle der Freude für Wanderer, Badegäste und alle anderen Freiluftsportler.

Windsurfen oder Kanu auf den Seen der Vogesen, Rudern und Wasserski auf den Regattastrecken und Tauchsport sollte man auch nicht vergessen!

Gut zu wissen: Der größte und auch bekannteste See Lothringens ist der See von Gérardmer, der sich über 115 Hektar erstreckt.

Schönsten Seen : Gérardmer.

Sehenswert !

Klang und Gischt von Tendon: in fast 600 m Höhe stürzen die Wasserfälle von Tendon, die längsten der Vogesen, über Felsen, 30 m in die Tiefe. Weiße Gischt und ohrenbetäubender Lärm erschüttern die Stille des Waldes.

http://www.tourismus-lothringen.eu/de/pageTouristique.asp?IDPAGET=1016&sX_Menu_selectedID=mhaut_F601D239

Ich kenne dort den Nideck-Wasserfall. Es ist vielleicht nicht schönste und auch nicht der höchste Wasserfall in den Vogesen, aber trotzdem ein beliebtes Ausflugsziel, weil es dort einen sehr schönen Wanderweg gibt, der auch an der Burg Nideck vorbeiführt. Von der Ruine der Burg Nideck aus, hat man einen schönen Rundumblick auf die Hügellandschaft.

Was möchtest Du wissen?