Wo ging's hin?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten


War/bin auch daheim in diesem Jahr, leider hat der Schnee bis jetzt gefehlt - aber soll ja in den nächsten Tagen kommen.

Weihnachten/Neujahr habe ich schon einige Male im Sultanat Oman verbracht, dieses Jahr aber darauf verzichtet, weil ich zwei kleine Enkelinnen habe, mit denen ich lieber hier gefeiert habe. Aber dafür geht es im März dann dorthin! Ich erinnere mich aber auch gern an ein wunderschönes Weihnachtsfest bei einer neuseeländischen Couchsurfing-Großfamilie, mit der ich zum feierlichen Mittagessen bei strahlendem Sonnenschein unterm Pflaumenbaum saß! Auch Weihnachten in Südkalifornien hat stets Spaß gemacht - ein Pazifik-Strandspaziergang am Weihnachtstag in Oceanside oder durch die Borrego-Wüste oder im 'Apfelstädtchen' Julian in den Bergen hatte schon was :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tauss
29.12.2016, 17:52

Hach. . hört sich ja sehr gut an. Weihnachten verbrachten wir auch schon mal in der Anza Borrego. Mit Schneehäubchen auf den Kakteen.... Guten Rutsch :) 

1

Dieses Jahr zuhhause, nächstes Jahr geht es nach Australien und Südpazifik auf Kreuzfahrt über Weihnachten und Silvester.

Also genereller tip: Über Weihnachten und/oder Neujahr ist eine Kreuzfahrt wunderschön!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?