Wo gibt es in Wien den stadtbesten Kuchen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich zitiere einen uralten Wiener Witz - "Was kann man hier essen?" Antwort: "Würsteln oder Kuchen".... "Kenner" wissen, was ich meine: Das Hawelka - es ist kein Kaffeehaus, es ist eine Lebenseinstellung, es ist eine Institution!

http://lokaltipp.at/jsp-content/homepage.jsp?chn=9&id=1206&title=3

ansonsten- schwärme ich fürs "Landtmann" - nicht nur erstklassige Kuchen, exquisiten Kaffee- nein auch ein wenig - das Ambiente... man sitzt halt auch gerne am "selben Platz" wie einst Peter Altenberg, Gustav Mahler, Max Reinhardt, ....

http://www.landtmann.at/das-cafe/

(dort braucht man gar keine "grossartigen" Torten oder Kuchen - ein hausgemachtes Kipferl zum Frühstück dort.....)

LG

0

Für den Trip nach Wien kann ich dir auch eine Stadtführung empfehlen. Habe das Portal selbst gerade erst entdeckt und finde es echt gut: http://www.guiders.de/tour/654 natürlich gibt es auch viator.de und einige andere Portale. Goggle das doch einfach mal. Gästeführer wissen bestimmt auch wo es den besten Kuchen gibt:-)

Was möchtest Du wissen?