wo gibt es in berlin günstige gebrauchte Fahrräder

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Gerade in Berlin gibts zahlreiche Fahrradwerkstätten, die von Trägern der Sozial- und Jugendhilfe finanziert werden und die dort reparierte Fahrräder günstig abgeben. Wenn man dort ein Rad kauft, tut man gleichzeitig auch noch was Gutes.

Da man hier nur einen Link einfügen darf, hab ich mal den rausgesucht, weil dort verschiedene aufgelistet sind, mag aber sein, daß einige davon nicht mehr aktuell sind:

http://www.tip-berlin.de/kultur-und-freizeit-shopping-und-stil/berliner-selbsthilfe-fahrradwerkstatten

Wenn du nachweislich sehr wenig Geld hast (z.B. Hartz IV oder BAFÖG bekommst), kannst du ein Fahrrad von der Caritas oder der Diakonie erhalten. Die sammeln gespendete alte Fahrräder für Bedürftige. Alte Fahrräder werden viel gespendet, da man sie im Verkauf kaum los wird.

Bike Mobile kann ich auch empfehlen ;)

Was möchtest Du wissen?