Wo gibt es den schönsten Strand in Dubai?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du kannst die Strände in Dubai nicht mit den Stränden in der Karibik vergleichen! Die Strände in Dubai sind meistens "aufgeschüttet" und ziemlich langweilig. Sie sind breit und aus reinem Sand. Aber eben kein Highlight.

Ein öffentlicher Strand ist am Jumeirah-Beach. Der kostet Eintritt, ist aber ganz "nett". Hier gibt es auch Essensbuden etc. Hier gibt es aber meines Wissens nach (zumindest war das noch 2004 so), dass es sog. "Frauen-Badetage" gab, an denen nur muslimische Frauen eintreten durften. Die baden dann aber auch in ihrer Kluft. ;-)

Ansonsten ist es aber kein Problem, dass Du in Badekleidung badest. ;-) Einen ähnlichen Strand gibt es in der Dubai Marina. Dort fand ich es dieses Jahr ganz schön, denn etwas hinterhalb an der Promenade gibt es zahlreiche kleine Lokale aus aller Welt, da kann man es schon aushalten.

Wo wirst Du denn in Dubai wohnen?

wir werden wahrscheinlich im Hotel Jebel Ali wohnen. Das ist da wo die 2. Plame gebaut wird.

0

Jumeirah-Beach ist schon der "schönste" Strand. Wir haben uns bei unserem Dubai Urlaub aber für einen Tag bewusst gegen den Hotelstrand entschieden und ich muss sagen, dass ich mich als Frau nicht sehr wohl gefühlt habe am öffenltichen Strand. Zwar ist es kein Problem mit einem Badeanzug oder Bikini zu baden, allerdings gehen die muslimischen Frauen komplett bekleidet ins Wasser. Ich hatte das Gefühl, dass gerade die Frauen sehr verachtend auf leicht bekleidete Europäerinnen schauen. Auch die Männer gaffen schon mal übermäßig stark. Angenehm fande ich es nicht.

"Schön" im landläufigen Sinn sind die Strände in Dubai alle nicht - irgendwie fehlen da die Palmen oder hin und wieder mal ein Felsen :-)!

Die Strände, die zu den Hotelanlagen gehören, sind manchmal ein wenig aufgepimpt, aber ansonsten ist zwar 'Sandstrand' soweit man sehen kann, aber das ist auf Dauer ziemlich langweilig! Die Aussicht ist von überall gleich - ein paar Hotels und am Horizont die Hochhauskulisse!

Soweit es Strandabschnitte mit einigermaßen sauberem Wasser gibt (nicht in der Nähe des Creeks oder um/vor den künstlichen Inseln), könnte man dort im Badeanzug baden! Aber anzuraten ist es nicht - es gibt nämlich keinerlei Schatten und keine Infrastruktur und in Dubai ist temperaturmäßig halt immer Hochsommer! Da würde ich lieber gleich ein Strandhotel buchen oder eins mit einem Pool (auf dem Dach - dann hat man auch von fast überall eine gute Aussicht) oder in eine der Strandhotels an den Strand gehen! Viele erlauben das für Tagesgäste mit einem unterschiedlich kleinen oder großen Obulus!

Was möchtest Du wissen?