Wo genau verbringt ihr einen tollen Bergsommerurlaub?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Im Gebiet zwischen Füssen, Reutte, Oberammergau, Garmisch: Jede Menge leichter Wege, Hütten, traumhafte Landschaften, (kühle) Badeseen und darüber hinaus auch noch jede Menge hübscher Städtchen mit viel Sehenswertem (Hohes Schloss in Füssen, Schloss Linderhof, Kloster Ettal, Hohenschwangau und Neuschwanstein, Wieskirche)! Ein paar Tipps wären Ausserfern, Plansee, Graswang, Brunnenkopf etc.

Es gibt übrigens schöne Wanderführer extra für leichte Touren :-) - unter den Stichworten 'Langschläfer', 'Familien' oder 'mit Kinderwagen' sind die für alle möglichen Wandergebiete zu finden!

Natürlich im wildromantischen Turtmanntal im sonnigen Wallis in der Schweiz, nicht überlaufen und günstige Unterkünfte gibt es dort auch noch! Wir haben gerade wieder 4 traumhafte Wochen mit herrlichem Wetter dort verbracht. www.turtmanntal.ch

Turtmanntal - (Deutschland, Europa, Italien) Turtmanntal - (Deutschland, Europa, Italien) Turtmannhütte und Gletscher - (Deutschland, Europa, Italien) Oberems am Eingang zum Turtmanntal - (Deutschland, Europa, Italien)
dorle48 10.08.2013, 11:16

Die Bilder sind natürlich z.T. vom Herbst. weitere schöne Wandermöglichkeiten findest Du hier:

Anger/Aufham/Högl im BGL: http://www.anger.de/

in der Jachenau bei Lenggries (dort fahren wir im Sept. wieder hin)

Pfronten im Allgäu

Ruhpolding oder Ettal in Obb.

Dort ist aber das Wetter i.R. im Herbst besser (dieses Jahr ist auch der Sommer gut)

0

Ich bin vom Elbsandsteingebirge überzeugt. Da gibt es inzwischen auch richtig tolle Pfade, welche gut ausgebaut sind, oder auch nur Trampelpfade. Dort kannst Du auch auf Wegen von Künstler und Schriftsteller laufen. Das ist dann schon irgendwie eine tolle Atmosphäre.

Grüße

also in sachen wanderurlaub gibts für mich nur ein ziel: österreich!

und dort gibt es vor allem in salzburg und tirol so viele traumhafte orte, täler, ... dass mir eine klare empfehlung schwer fällt, aber ich geb dir mal 2 konträre beispiele zur "auswahl":

  • achensee (nordtirol): herrliche kulisse, lohnende wanderziele vor allem im karwendelgebirge -> aber: am achensee ist auch richtig viel los, da musst du mit etwas rummel leben

  • virgental (osttirol): da bist du mitten im nationalpark hohe tauern und hast die höchsten berge österreichs rund um dich, trotzdem gibt es auch genügend leichte alm-touren -> hier herrscht bergidylle und erholung pur

Virgental - Umbaltal - (Deutschland, Europa, Italien)

Steibis im Allgäu kann genau richtig sein.

Mit der Seilbahn oder dem Bus hinauf auf dem Imberg, dort findest du leichte Wanderwege, traumhafte Landschaften und spektakuläre Aussichten.

Mit den Alpen Hörmoos, Hochbühl, Glutschwanden, Hochwies, Vordere Fluh, Hochhädrich, Moosalpe, Waldners Alpe und Imberghaus laden genügend Hütten und Almen zum gemütlichen Einkehren ein.

leichter Wanderweg - (Deutschland, Europa, Italien) Blick auf das Wandergebiet - (Deutschland, Europa, Italien)

Schweiz:
- Graubünden: Region Flims, Engadin, Bernina, Davos, Tavetsch.
- Gotthardgebiet.
- Wallis.
- Berner Oberland, Mürren, Grindelwald, Zweisimmen.

Ich reise viel in der ganzen Welt herum und muss sagen:
Die schweizerischen Alpen sind, wenn man diese Art Umgebung sucht, konkurrenzfähig mit den schönsten Orten der Welt.
(Meide aber bekannte Orte (zB. St. Moritz oder Zermatt) - such jeweils eine Unterkunft in der Umgebung.)

Auf ins Cadore Tal http://www.zainoo.com/de/italien/dolomiten/das-cadore . Es ist die schönste und gemütlichste Bergwelt, die ich kenne. Auf den Hütten (zahlreich) isst man italienisch, es ist nicht überlaufen und hier sind die richtigen Dolomiten. Es ist ganz einfach hinzukommen, auch ohne Auto: von Venedig mit dem Zug in 2 und einer halben Stunde und nach Venedig kommt man gut mit dem Flieger und kann auch mal kurz in Venedig vorbeischauen, denn...Venedig ist mit dem Holz aus dem Cadore gebaut!

Rifugio dei Romiti und im Hintergrund der Antelao - (Deutschland, Europa, Italien) Dolomiten - (Deutschland, Europa, Italien)

Ich war erst letztes Jahr in dem Mondi-Holiday Aparthotel Bellevue: http://www.aparthotel-bellevue.at/

Es ist ein 4-Sterne Familienhotel im Salzburger Land und liegt wunderschön in Bad Gastein, in den österreichischen Alpen. Wanderwege und Hütten sind also zahlreich zu finden. Der hoteleigene Wellnessbereich ist auch nur zu empfehlen, super zum Entspannen nach anstrengenden Tagen!

In der Schweiz natürlich;)

Saas-Fee ist mein Tipp. Auch sehr schön ist es in Zermatt, da natürlich das Matterhorn....

Auch das Berner Oberland ist schön. Oder auch in Graubünden Flims.

dorle48 10.08.2013, 11:18

in Saas Fee sind dieses Jahr alle Bergbahnen im Sommer mit der Gästekarte gratis!

0

In der Schweiz :) Am schönsten ist Graubünden, aber auch ziemlich teuer.

dorle48 10.08.2013, 10:50

...nicht überall ist es teuer

0

Ich kann dir Südtirol in Italine empfehlen. Hier hast du viele leichte Wanderwege (ist nicht ganz so hoch wie zb Österreich) und ein gutes Klima. Die Landschaft ist wunderschön in den Alpen und es gibt auch genügend Almen, wo du einkehren kannst und richtig lecker Essen. Hier trifft nämlich die traditionelle Bergküche auf die italienische Küche. Sehr lecker! Ich kann dir diese Unterkunft empfehlen, da waren letztens Freunde von uns http://www.cofman.de/detail.php?startDate=&endDate=&houseid=157342&persons=5. Sonst gehen wir immer ins Hotel Rose in Wiesen in der Nähe von Sterzing (gleich bei der Grenze zu Österreich)

rfsupport 17.07.2013, 13:31

Hallo ViktoriaB,

es macht den Anschein, als ginge es dir darum, einen bestimmten Dienstleister zu promoten. Dies ist auf reisefrage.net jedoch nicht erlaubt. Schau hierzu nochmal in unsere Richtlinien und achte in Zukunft bitte darauf, die Beiträge und Links müssen sonst gelöscht werden: http://www.reisefrage.net/policy

Viele Grüße, Sara vom reisefrage.net-Support

1

Was möchtest Du wissen?