Wo genau im Norden der USA sind Bären beim Campen ein Thema?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

im Prinzip musst Du in allen größeren, geschlossenen Waldgebieten Nordamerikas mit Bären (Grizzlys und Schwarzbären) rechnen und vor allem als Camper entsprechende Vorsichtsmaßnahmen treffen. Das betrifft vor allem den Umgang mit Nahrungsmitteln, die in etwas Abstand vom Zelt hoch zwischen zwei Bäumen aufgehängt werden sollten, auch sollte man nicht am Zelt kochen. Natürlich gibt es Hotspots wie den Katmai Nationalpark in Alaska. Dort werden alle Nahrungsmittel und andere "Attraktionen" im Nationalparkzentrum deponiert. Reguläre Campingplätze sind meistens abgesichert, besondere Vorsicht ist beim freien Campen angesagt. Gute Zusammenfassung hier: http://www.planet-wissen.de/natur_technik/tier_und_mensch/baer_mensch/sicherheit.jsp

LG

Also die anderen haben ja schon gut beantwortet, wo die Bären sich verstecken. Aber wenn du die Gegenden trotzdem nicht um Meilen umfahren willst, kann ich dir diese Seite rund um den Bären (sogar ihr Großzüchtung ;-) empfehlen: http://www.bearsmart.com

Ich glaube, überall, wo große Waldgebiete sind. Auf jeden Fall im Westen der USA in den großen Wäldern, an der Ostküste auch, in ganz Kanada... :) Auf jeden Fall darauf achten, dass man, wenn man ohne Schutzzäune, die auch Bären abhalten könnten, das Essen vielleicht nicht grad im Zelt lagert. Das reicht meistens schon aus. Die meisten Zwischenfälle, die mit Bären auftreten resultieren daraus, dass wie unten gesagt, der Bär mitbekommt, dass sich essen dort befindet. Im Baum aufhängen oder in sicherer Entfernung hinlegen.

Fahren ohne Fahrerlaubnis is doch eine straftat? und wenn man heuzutage in die USA fliegen will um U

Hallo zusammen!

hätte mal eine Frage! Meine freundin wurde mal vor ca: 7 jahren beim ROLLER fahren ohne fahrerlaubnis erwischt und es blieb auch nur bei diesem einen mal! und muste dann 300€ strafe zahlen!

gibtes irgendwelche Probleme beim Esta antrag wenn sie im Sommer urlaub machen möchte in der usa?

oder ist das nun nach ca: 7 jahre vom Tisch? Man lernt ja aus seinen Fehlern! und denke nicht das man nach so ne lange zeit deswegen nicht in den Staten Urlaub machen darf!?

...zur Frage

Was versteht man in den USA unter "1-Bedroom-Suite"?

Hallo liebe Reisegemeinde. Könnt ihr mir erklären, was genau man unter einer "1-Bedroom-Suite" versteht? Ich bin zur Zeit in Florida und habe mehrere Hotels gebucht (wie immer: Rundreise). Am Strand von St. Pete Beach ist es eine 1-Bedroom-Suite, in der Beschreibung heisst es: "Schlafzimmer mit 1 King-Size-Bett, Wohnzimmer mit Schlafcouch". Schlaf- und Wohnzimmer sind aber nicht getrennt. Muss da nicht wenigstens eine Tür zwischen sein? Eigentlich hatte ich noch nie Probleme, aber dieses Jahr ist irgendwie der Wurm drinne... Schöne Grüße aus Florida! :-)

...zur Frage

Bären in den Nationalparks der USA (Nordosten der USA)

Hi zusammen,

wie groß ist denn die Wahrscheinlichkeit, dass man in den Nationalparks der USA (Im Nordosten der USA) auf Bären (Schwarzbär oder so) trifft? Kann dies auf einer Autofahrt passieren? Hat jemand Erfahrungen bereits gesammelt?

Viele Grüße

...zur Frage

Einreise 2 Zwergkaninchen und 2 Meerschweinchen in die USA (Miami von Düsseldorf)

Wir wollen mit 4 Nagern in die USA einreisen. Was braucht man exakt für den Zoll ? Man hat uns gesagt, ein Artest auf Englisch , das nicht älter als 4 Tage alt sein darf. Stimmt das ? Geht da ein Artest wo alle 4 drauf aufgelistet sind oder brauch man 4 Arteste. Was brauch man sonst noch, oder was sollte man sonst noch beachten, damit es beim Zoll in USA keine Probleme gibt. Danke für Ihre Antworten

...zur Frage

hätte eine frage zum Thema Urlaub / Einreise USA.

Guten Abend!

hätte eine frage zum Thema Urlaub / Einreise USA.

Wird einem bei der einreise in die USA gefragt, was man Beruflich macht? Da ich z.z über keine Arbeitsstelle verfüge,aus Gesundheitlichen gründen.

Werde ich eventuell Probleme bekommen bei der Einreise wenn ich sage das ich in Mom Arbeitslos bin? Und werde ich eventuell zurück geschickt?

...zur Frage

(Camping-)Urlaub auf Krk - oder Alternative?

Hallo ihr,

wir wollen dieses Jahr mal wieder nach Kroatien zum Campen. Beim letzten Mal waren wir in Istrien, nun gehen unsere Überlegungen in Richtung Krk. Wir hätten gerne eine schöne Ortschaft mit Altstadt in der Nähe, leckere Restaurants, schöne Gegend zum Radeln (Mountainbike) und einen Campingplatz mit schönem Strand. Sind wir da auf Krk richtig oder gibt es eine bessere Alternative?

Liebe Grüße,

Thorsten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?