Wo geht man in Dresden hin, um moderne Kunst zu sehen, könnt ihr mir eine Ausstellung empfehlen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich glaube in Dresden hat moderne Kunst eher ein Nischendasein und ist meist in kleineren Galerien anzutreffen. z.B. http://www.kunstausstellung-kuehl.de/Aktuell.42/ oder wie Maxilinde schon aufgezählt hat. Etwas neues in Dresden ist die "Türkische Cammer" im Dresdner Schloss (täglich von 10 bis 18 Uhr). Sie zeigt orientalische Kunst aus der Zeit vom 16. bis 19. Jh., ist zwar keine moderne Kunst aber auch nicht alltäglich.

Ich verstehe ja dieses Nieschendasein nicht,denn in DD leben viele gute Künstler.Es gibt z.b. keine Ausstellung über Friedrich Press,der ja in Dresden bis Ende der 80.ger gewirkt und gelebt hat,die Pieta der Dresdener Hofkirche geschaffen hat und über 40 Kirchen geataltete.Auch die Brunnen von Leonie Wirth sind zum großenteil aus dem Stadtbild verschwunden,dabei prägten die vor allem die Prager Strasse.So schön es ist das Dresden sich auf sein barockes Erbe besonnen hat ist es doch schade das sich die moderne Kunst,und Dresden war immer ein Anziehungspunkt der Moderne,so in den Schatten verzogen hat.

0
@Maxilinde

Ich bin nicht gerade ein Kunstexperte. Aber ich denke die moderne Kunst hat schon immer einen schweren Stand gehabt. Zu DDR-Zeiten etablierte sich langsam die moderne Kunst ab den 60ern Wie Du schon gesagt hast, die Brunnen der Prager Straße oder beispielsweise die Skulpturen aus dem von den Dresdnern liebevoll genannten "Krüppelpark" – ehemals der heutige Gerümpelplatz hinter dem Karstadt-Kaufhaus. Dieser wurde nach der Wende rasiert. So einfach wie ich aber jetzt geantwortet habe, ist es allerdings nicht, denn die Wahrheit ist viel komplexer. Mein Dresdner Geschichtsverständnis sagt mir, das sich die Dresdner Künstlergemeinde in ein "paar Jahren" wieder einen würdigen Platz in Dresden einnehmen wird. Schließlich lebt der Mythos Dresden davon.

0

Ich kann Dir genau wie Maxilinde das SDK (Staatliche Kunstsammlungen Dresden) ans Herz legen! Dort findest Du wunderbare Ausstellungen.

Es gibt auch noch das Kunshaus Dresden, wo Du sicher auch nicht enttäuscht wirst http://www.kunst-haus-dresden.de/

Hallo Barbi,leider ist halt die Galerie" Neue Meister" geschlossen,also Kunstsammlungen ja,aber nicht modern.Wobei ich persönlich ja die "alten Meister" in Dresden besuchen würde,immer wieder ein Erlebnis.

Das Kunsthaus setze ich mir auf die Liste für den nächsten DD-Besuch,Danke für den Tipp

0

Der Begriff "moderne Kunst" ist ja auch was Relatives. Als moderne Kunst gilt unscharf alles, was ab 1900 entstanden ist. Den besten Überbrlick über alle Dresdner Galerien gibt es hier: http://www.dresden.de/dtg/de/kultur_freizeit/Galerien.php Dort gibt es eine brauchbare Beschreibung für jedes Haus und auch die Kontaktdaten und Links direkt zu den Ausstellungen. Also einfach mal hinsurfen. Viel Spaß!

Super - vielen Dank für die tolle Antwort!

0

Was möchtest Du wissen?