Wo findet man in Italien die typischen Trulli Häuser und kann man diese auch von Innen anschauen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

Alberobello hätte ich jetzt auch empfohlen, doch Seehund war schneller ;-)

Der Ort ist interessant, doch sehr überlaufen.

Vor ein einigen Jahren haben wir für ein paar Tage in Cisternino gewohnt, und zwar hier:

http://www.holidaycheck.de/hotel-Reiseinformationen_Hotel+Relais+Masseria+Villa+Cenci-hid_52035.html

Auch dort gibt es Trulli, in denen man übernachten kann. Ob diese aber "historisch" sind, weiß ich nicht mehr. Es war aber recht nett.

Ansonsten sieht man in der Region immer mal wieder Trulli am Wegesrand.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich kläre dann noch ergänzend auf was es mit diesen "Trulli-Häusern" auf sich hat;-)

die Bauweise schützt gegen Hitze und man kann komplett ohne Mörtel bauen....ein Steuersparmodell ...im Falle einer Inspektion wurden sie einfach abgebaut und danach wieder neu erichtet.

Ursprünglich kommt diese Bauweise aus der heutigen Türkei.

Ähnliche Häuser gibt es auch in Deutschland,als Schutzhütten in Rheinhessen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von heima
16.07.2011, 11:21

Klasse, du hast es auf den Punkt gebracht! Respekt. MfG

0

Hallo,

das geht in und bei Alborebello/Apulien, da gibt es schon Antworten zu: http://www.reisefrage.net/frage/was-sind-trulli-haeuser-in-italien Du kannst dort sogar übernachten.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von heima
16.07.2011, 11:25

Na, na, lieber Seehund! Der von dir vermutlich gemeinte Ort nennt sich doch Alberobello. MfG

0

Was möchtest Du wissen?