Wo finde ich in der Südsee das Paradies?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Tahiti ist nicht so schön, wie das danebenliegende Moorea. Dorthin fährt man von Papeete mit der Fähre, die sehr oft geht und eine halbe Stunde braucht. In Moorea ist Cook Bay sehr malerisch, es gibt viele Pensionen und auch Hotels.

Am malerischsten ist aber sicherlich Bora Bora oder auch Maupiti, die kleinere Nachbarinsel von Bora Bora. Auf Bora Bora ist es super in einen Overwater Bungalow auf den Motus zu gehen (Interconti Thalasso and Spa) und auf der Hauptinsel (dann weniger Blick, aber mehr Möglichkeiten, etwas zu erkunden) auf der Hauptinsel. Die Rohotu Fare Lodge in Bora Bora ist superschön. Sehr individuelle Bungalows in tropischem Garten und mit super Ausstattung.

Falls man Tauchen will, dann empfiehlt sich der größte Atoll der Welt, Rangiroa. Mit Mantarochen, Stachelrochen und super Taucherlebnissen.

Man kann in Verbindung mit einem internationalen Fernflug ein Interisland-Ticket buchen und sämtliche Inseln anfliegen. Auch Fakarawa soll sehr schön sein, ich kenne es aber nicht.

Es ist aber wirklich traumhaft in der Südsee. Eine ganz besondere Atmosphäre.

Was möchtest Du wissen?