Wo finde ich das schönste Kirchengeläute in Bayern?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Schwierige Frage - falls du mal in der Nähe von Bamberg bist, kannst du dir die Kaiserglocken im nordöstlichen Turm des berühmten Bamberger Doms anhören - die sind schon einen Besuch wert - in Bamberg gibt es auch eine Führung über die Glocken. Schau doch mal hier: www.dw-world.de/dw/article/0,,2556445,00.html - der Artikel ist zwar schon etwas älter, aber dir Führungen gibt es meines Wissens immer noch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

absolut: Bamberg. An hohen Festtagen ist das ganze Geläut (alle 10 Glocken in zwei der vier Domtürme) zu hören, darunter die heute (heute - 13.8.!) vor 800 Jahren geweihte Heinrichsglocke.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kenne Bamberg nicht, aber der Dom in Regensburg mit seinen Glocken hat mich schwer beeindruckt!

Ich habe noch nie so tiefe Glockentöne gehört, unglaublich tief!

Mittags um 12 gibts das Angelusläuten dort im Dom, falls es Dich mal nach Regensburg verschlägt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?