Wo finde ich besondere Agebote für die AIDA, Preise für Familien mit Kindern?

2 Antworten

Für die Aida gibt es je nach Jahreszeit und Aktion häufig verschiedene Angebote, bei denen man auch einiges sparen kann. Grad bei den Frühbucher Angeboten kann man einige Schnäppchen finden. Schau mal auf www.clubschiffkreuzfahrten.com, dort haben meine Eltern letztens ihre Aida Kreuzfahrt ins Mittelmeer gebucht und waren sehr zufrieden damit.

Hallo !

Grundsätzlich ist es ersteinmal egal WO Du buchst ( in einigen RB´s gibt es zwar ein Bordguthaben etc, aber der eigentliche Reisepreis unterscheidet sich weniger durch den Buchungsort, als durch Reisezeit, Kabinentyp und Buchungstyp.)

Die Kinder zahlen als 3. bzw. 4. Person in der kabine der Eltern grundsätzlich nur den Kinderfestpreis ( der fängt bei o,- an :o) Variabel ist somit der Vollzahlerpreis:

..., erst einmal das Grunsätzliche :o):

Aida hat drei verschiedene Buchungsklassen, premium ist die teuerste Variante vor Vario und Just Aida - allerdings ist nicht jede Buchungsklasse gleichermassen für Familien geeignet :o) :

Aida premium:

Du suchst Dir zu einem bestimmten Datum Dein Traumschiff und Deine Traumroute aus und suchst Dir die Ideale Kabine aus ( mit Kabinenummer - die weisst Du dann schon ganz sicher) - für Erstfahrer ist es immer sinnvoll , eine Kabine in der Schiffsmitte zu ergattern - hier schaukelt es einfach am wenigsten. Innenkabinen im Bug oder Heck sind am günstigsten Balkonkabinen in der Schiffsmitte sind am teuersten - zudem steigt der Preise mit der Deckshöhe ( unten ist günstiger )

Kinder zahlen als 3. oder 4. Person in der Kabine ihrer Eltern nur einen günstigen Kinderfestpreis von 0,- bis max 150 Euro je nach Route für die kreuzfahrt ( Flug geht extra )

Für Familien mit schulpflichtigen Kindern wohl die sicherste Buchungsvariante!

Aida vario:

Du suchst Dir zu Deinem gewünschten Reisedatum Dein Schiff aus, Deine Route sowie Deinen Kabinentyp ( Innen, aussen , Balkon ) Du bekommst aber keine feste Kabinennummer, die erfährst Du erst rund 3-4 Wochen vor Abreise mit Deinen Reiseunterlagen. D.h. du kannst nur die grobe Kategorie unterscheiden, hast aber keinen Einfluss auf die genaue Lage. Aussen - Kabinen mit eingeschränkter Sicht (Rettungsboot vor dem Fenster ) musst Du bei der Kategorie aber nicht befürchten, die werden neuerdings bei AC ( Aida Cruises ) Variobuchungen nur noch als Innenkabinen vergeben.

Für Deine Flexibilität bekommst Du einen ganz ordentlichen Preisnachlass.

Als Familie hat diese Buchungsform allerdings manchmal einen Haken:

Erst einmal sind Variokabinen zu Ferienzeiten nicht immer verfügbar ( aber fast immer ;o)) und darüberhinaus gibt es nur ein verschwindend kleines Kontingent an Variokabinen zur 4er Belegung ! Die mesten sind nur mit 2 bzw. max 3 Personen belegbar und somit müsste man als 4-köpfige Familie dann 2 Kabinen nehmen...

Das bedeutet, falls Ihr zwei Kinder habt und auf die Ferienzeit angewiesen seid, müsst Ihr schon sehr (!) viel Glück haben, eine Variokabine zu erwischen.

Der Variopreis bezieht sich dabei auf die beiden Vollzahler - für Kinder bleibt es auch bei dieser Buchungsform beim Kinderfestpreis oder 0,- je nach Termin.

Bei nur einem kind, klappt das eigentlich deutlich häufiger, denn insbesondere auf den neueren Schiffen der Flotte, sind ein Grossteil der Kabinen ohnehin mit Schlafsessel ausgestattet.

Fazit: Für Familien mit nur einem Kind super und günstig - für Familien mit zwei kindern eher ein Glücksspiel :o)

Just Aida:

Die günstigste Variante! Allerdings müsst Ihr hier sehr flexibel sein, denn Ihr könnt nur ein ungefähres Reisedatum auswählen bzw. die Kategorie nah oder fern.

Bei Just Aida kann es sein, dass zwar z.B. die Route und das Schiff feststeht, aber der Termin sich um 7 - 10 Tage verschieben kann ( da muss man schon genug Urlaub haben...)

oder aber ( die häufigere Variante ) ist: Ihr entscheidet Euch für ein Reisedatum, könnt dafür aber weder das Schiff, noch die Route etc aussuchen ( von der Kabine ganz zu schweigen ) es ähnelt also ein wenig dem Glückshotel Prinzip - allerdings ist das Risiko bei AC ja doch sehr überschaubar :o)

Wenn man nicht festgelegt ist auf Schiff und Route eine optimale Möglichkeit günstig wegzukommen -

ABER: Diese Variante ist defintiv nur für zwei Vollzahler möglich. Kinder müssten hier in einer eigenen Kabine untergebracht werden und ebenfalls den Just Aida preis bezahlen - der Kinderrabatt gilt hier nicht ! Und da ja gerade der kinderfestpreis bei AC so supergünstig ist, steht diese Buchungsform für Familien nicht wirklich zur Debatte.

So, dass war der Exkurs zum Buchungssystem :o))

Ansonsten gibt es bei AC natürlich auch Saisonzeiten, wobei man ehrlicherweise zugeben muss, dass die Unterschiede sich noch im Rahmen halten von einigen extrem günstigen Zeiten abgesehen.

Die Ferienzeit ist natürlich immer am teuersten, aber auch hier nimmt Aida die Kinder oft ab 0,- Euro mit !!!

Die Wahl des Kabinentyps ist natürlich abhängig von Euren persönlichen Präferenzen und dem Betrag, den Euch ein Typ wert ist, ob Innen, Ausssen oder Frischluft mit Balkon oder viel Platz in einer Suite ( ganz ehrlich : statt letzter würde ich zwei Balkonkabinen mit Verbindungtür vorziehen, falls das zur Debatte steht....;o)

Es geht also nach : Buchungszeitraum ( Ferien?), Kabinentyp und natürlich Route und Schiff :o) Den grössten Ausschlag gibt allerdings der Kabinentyp.

Eine Vierbett-Innenkabine ist sicherlich die günstigste Möglichkeit - auf einer Schönwetter Route mit vielen Landtagen, dürfte man sich ohnehin seltenst darin aufhalten und somit dient sie nur zum Schlafen und duschen etc...

Die Kabinen sind optimal geplant, Schrankfläche ist genug da, die koffer passen unter die Betten )

Wenn man sich aber länger in der Kabine aufhält, dann ist zu überlegen, ob man nicht lieber eine Balkonkabine bucht, was aber deutlich teurer ist ( aber toll, mehr Platz und abends bei einem Glas Wein auf dem Balkon aufs Meer schauen ist Erholung pur ).

! Wichtig: !

Die Kinder zahlen egal in welchem Kabinentyp als 3. oder 4. Person in der Kabine ihrer Eltern so oder so nur den Kinderfestpreis bzw. nichts :o) Der Preis variiert somit nur für die Erwachsenen.

Solltet Ihr Eure Kids allerdings in einer separaten Kabine unterbringen wollen, erhalten die Kinder allerdinsg nur 35% rabatt auf den Vollzahlerpreis.... In einer eigenen Kabine gilt der Kinderfestpreis natürlich nicht.

Als Reisebüro für eine Aida Buchung kann ich Euch die clubschiffprofis empfehlen - hier hat man nicht nur Ahnung, sondern es gibt zu den meisten Buchungen auch ein Bordguthaben dazu :o)

Darüberhinaus:

Was auf einer Kreuzfahrt am meisten ins Geld geht, sind die Landausflüge - bei aida zahlen die kinder bereits ab 12 Erwachsenenpreise auf den ausflügen . Der Tagesausflug Rom komplett mit zwei Kindern kostet als fix über Ac gebuchten Ausflug also mal locker 460 euro für eine Familie.

Das geht deutlich günstiger, wenn man individuell plant - denn die zugfahrkarte Rom hin und zurück kostet beispielsweise für eien vierköpfige Familie gerade mal 27,80 € :o))

Ihr könnt also viel Geld sparen, wenn Ihr die Landausflüge individuell plant - könnt euch dafür lieber eine schöne Kabine :o) !!!

Tipps zu Kreuzfahrten mit Kindern ( auch Infos zur Aida ) findet Ihr auf meiner Homepage ( www.kids-on-cruise.de ) - ansonsten kann ich Euch darüberhinaus noch das Forum der Aidafans empfehlen.

Den Link zu den Clubschiffprofis schicke ich Euch als Kommentar - für das Bordguthaben bekommt man schon den ein oder anderen Cocktail - ausserdem verfügen die regelmässig über Sonderkontingente :o) und engagieren sich auch wirklich, die gewünschte kabine zu bekommen :o) !

Was möchtest Du wissen?