Wo feiere ich den Jahreswechsel 2010/2011 am besten im Allgäu - wo gibt es ein schönes Feuerwerk?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich kann dir sagen wo mein Neffe mit seinen Kumpels hingeht - nach Schongau ins "Lagerhaus". Dort gibt es ab 22.00 Uhr eine große Silvesterparty - das klingt schon nach jungen Leuten ;-) und um Mitternacht wollen bestimmt alle ein tolles Feuerwerk sehen, da läufst du dann einfach den anderen hinterher auf den großen Marktplatz - schau doch mal hier: www.lagerhaus-schongau.de - da solltest du alle Einzelheiten zur Party finden - einen guten Rutsch wünsche ich 8-)

Ja, Kempten ist eine gute Adresse ;D da gibt es ein schönes "Hochhaus": "Der Name "Skyline" verspricht viel, aber wer mit dem Außenaufzug oder einem der beiden Innenaufzüge in den 13. Stock des Zentralhauses fährt und durch eines der Panoramafenster blickt, erkennt und versteht, daß kein Name treffender sein kann. Die Skyline ist überwältigend! Der Blick reicht über die Dächer der Stadt Kempten weit in das Allgäuland hinein." Da wirst du das spektakulärste Feuerwerk sehen können, falls das Wetter mitspielt. Die bieten dort auch ein Silvester Menü an, wenn du Glück hast, bekommst du noch einen Tisch - Infos: www.parkhotelkempten.de

Also ich war da in Kempten schon auf einigen Hügeln. Besonders gut ist der Mariaberg oder aber der Hügel des APC Cambodumum Parks. Ansonsten würde ich Dir aber sagen: Fahr auf nen Berg rauf, nimm nen Rodel mit. Zum Beispiel auf den Mittag bei Immenstadt. Das ist Erlebnis und Spaßfaktor in einem.

das klingt ganz gut - danke ;-)

0

Was möchtest Du wissen?