Wo berühmte Maler malten?

2 Antworten

Da bist du in Frankreich auf jeden Fall richtig - am besten fährst du dort mal in die Provence - dahin kamen viele Maler wegen des besonderen Lichts - hier malten Cezanne, Van Gogh und Picasso und dort findest du ihre Spuren und auch einige von ihren Werken. Vielleicht verrätst du uns ja deinen bevorzugten Maler, dann kann man dir besser eine genauere Antwort geben 8-) welche Bilder meintest du denn?

Da kann ich dir die Provence und die Côte d'Azur empfehlen. Deren fantastisches Licht hat viele Künstler angezogen. In Aix-en-Provence war Paul Cézanne zu Hause und dort kann man auch sein Atelier besichtigen. Van Gogh lebte in Arles und dann im nahe gelegenen Kloster (damals Nervenheilanstalt) von Saint-Paul-de-Mausole (bei Saint-Rémy). In Arles erinnert nicht sehr viel an ihn, in Saint-Paul kann man sein Zimmer sehen. Jean Cocteau hat viel an der Côte d'Azur gemalt - in Villefranche steht eine von ihm ausgemalte Kapelle, in Menton hat er den Hochzeitssaal des Rathauses ausgemalt. Auf den Spuren Picassos kann man in Antibes (Schloss) und in Vallauris wandeln. Sein letzter Wohnsitz, das Schloss Vauvenargues, ist nicht für die Öffentlichkeit zugänglich. In Cagnes-sur-Mer bei Nizza ist im Haus Renoirs ein Museum untergebracht. Matisse hat in Vence eine Kapelle ausgemalt.
Und wahrscheinlich gibt es noch viele andere, die mir jetzt gar nicht eingefallen sind.

Was möchtest Du wissen?