Wo bekommt man in Südfrankreich die beste Fischsuppe serviert?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die ganze Region Languedoc-Roussillon ist berühmt für Fischsuppen, es muss nicht mehr nur die Bouillabaise sein. Leider ist es heutzutage so, dass darin alles verwertet wird, was man sonst vom Fisch und Meeresfrüchten nicht mehr verwerten kann. Am besten ist die mit sichtbarem Inhalt oder die Fischsuppe mit Croutons und Käse. Wie RomyO richtig bemerkt, am besten die Einheimischen fragen, die wissen auch wo die Küchen sauber sind, dann ist man eher vor einem "nachträglichen" Flop gefeit. Wenn ihr ausserdem auch Austern liebt kann ich euch das Rive de Thau in Bouziges empfehlen, dort gibts auch sonst in jedem Restaurant gute Qualität von Fischsuppen (Fisch direkt vom Meer, Austernzucht im Bassin de Thau / praktisch vor Ort).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
RomyO 28.04.2013, 08:02

Vom Bassin de Thau war ich wirklich positv überrascht. Was die kulinarischen Köstlichkeiten und die netten Orte anbelangt. Meze und Marseillan müssen sich hinter den üblichen Verdächtigen der Cote d´Azur nicht verstecken - im Gegenteil, dort findet man teilweise noch den echten südfranzösischen Charme.

Ich vermute allerdings, dass der Fragesteller sich eher an der Cote d´Azur aufhält - die meisten Menschen verbinden ausschließlich diesen Küstenabschnitt und die Provence mit Südfrankreich.

3
Nanuk 28.04.2013, 08:11
@RomyO

Da kann ich Dir nur zustimmen !

0
Nanuk 15.05.2013, 23:59

Danke für den Stern, Rigoros :-) Ich wünsch Dir eine schöne Reise und guten Appetit :-)

0

Hallo,

Südfrankreich ist groß, immerhin reicht die Küste von Italien bis hinunter nach Spanien. Von daher wäre es wichtig zu wissen, wo Du Dich aufhältst.

Grundsätzlich gilt aber - wie überall auf der Welt - dass man sich die besten Tipps von den Einheimischen geben lässt. Abseits der Touristenecken bekommt man das authentischste Essen serviert. Zumal ein Restaurant, das gestern noch Top war, heute schon ein Flop sein kann.

Eine der bekanntesten Fischsuppen ist die reichhaltige Bouillabaisse. Hochburg dieser Köstlichkeit ist Marseille.

http://www.derwesten.de/reise/auf-bouillabaisse-genussreise-in-marseille-id6485872.html

Guten Appetit ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Noch ein Tip zur Bouillabaisse: Richrtig gemacht, ist es ein recht aufwendiges Gericht und nicht nur eine Fischsuppe. Am, besten suchst Du Dir einen kleinen Ort und ganz besonder auch ein Restaurant, dass die Bouillabaisse NICHT sofort auf der Karte hat, sondern auf Reservierung meist für mehrere Personen anbietet und dann zubereitet. Da sind die Changen, eine gute Qualität zu bekommen recht gut. Allerdings hat dies auc seinen Prieis - es ist kein billiges Gericht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?