Wo bekomme ich in Berlin "besondere" Currywurst-Spezialitäten zu futtern?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Auweia, das ist ja echt ne Glaubensfrage. Konnopke ist es nach meiner Erfahrung nicht mehr. Die haben nur noch Dollarzeichen in den Augen und machen die Wurst nur noch warm und nicht mehr braun, damit sie mehr verkaufen können. War sehr enttäuscht. Mein Tipp ist die "Currybaude" in dem roten Backsteingebäude, welches den Ausgang der U-Bahn Gesundbrunnen darstellt. Gute selbstproduzierte Wurst, die noch auf nem Teller gereicht wird. Sehr kundenfreundliche Öffnungszeiten, wild gemischtes Publikum von Alki bis Anzug. Da kann man dem Volk noch aufs Maul schauen. Und lecker ist es sowieso. Im Alltag geh ich öfter in den "Postimbiss" in Berlin-Wilhelmsruh. Der macht seine scharfe Sauce selber und ich kenne Leute, die dafür aus Karlshorst anreisen und sich ein Gläschen abfüllen lassen. Wurst und Pommes sind auch prima.

Ein "mehr" aus Currywurst? Da kenn ich nichts, aber eigentlich ist die Currywurst doch auch dann am Besten wenn man nach einem Einkaufsbummel mit richtig viel Hunger eine Kleinigkeit sucht oder?

Meine 3 Emfehlungen für das beste Orginal:

---- Curry 36, Mehringdamm 36

Wohl das "Orginal" für das ehemalige Westberlin. Auf jeden Fall ein Erlebniss, weil die Verkäufer einfach gut drauf sind. Ideal wenn man einen "kultigen" Imbiss sucht.

---- Konnopke´s Imbiß, U-Bahnhof Berauer Str.

Das "Original" für den ehemaligen Osten. Die erste Filiale in Weißensee gibt es nicht mehr, aber dafür die Filiale im Prenzlauer Berg am U-Bahnhof Bernauer Strasse. Auch hier durchaus lohnenswert, da wahrscheinlich eines der bekanntesten und geschichtsträchtigsten. Ideal wenn man auf dem Weg zum Trödelmarkt am Mauerpark ist oder auf den Weg in zum Konzert in die Kulturbrauerei.

---- Wittys Berlin, am U-Bahnhof Wittenbergplatz

Wenn man als Tourist in die oberste Etage des KaDeWe möchte, dann ist ein vorheriger Zwischenstopp am Wittys auf jeden Fall ein Muss, sonst ist man in der Delikatessenabteilung einfach zu viele Euronen los. Ideal wenn man während des Shoppens auf dem Tauentzien/Kurfürstendamm plötzlich Hunger bekommt.

beste currywurst gibts bei der gedächtniskriche bei den kleinen ständen oder bei einem der zahlreichen no name imbisse überall in berlin. die berühmten geschichten wie curry36 etc taugen nichts.

Geh da zu Konnopkes Imbiss -Bauchladen in der Schönhauser Allee( Stadteil Prenzlauer Berg ) , da bist du richtig !

Witty's Currywurst am Wittenbergplatz hinter dem KaDeWe soll sein und ist m.E. auch die beste in Berlin. Das Besondere? Ist 'ne Bio Currywurst!

Schau mal unter www.wittys-berlin.de nach.

Wumbaba 14.02.2012, 09:03

Dort gibt es übrigens auch meines erachtens nach die besten fritten dazu.

0

Da gibt es nur eins in Berlin: Bier's Currywurst am Kudamm. Geniessen sie es einfach mit einen Glas Champagnen.

http://g.co/maps/4d2ys

Ja, die Leute die da arbeiten sind total Arrogant aber Berlinerischer :-) wird es in Berlin nicht geben.

Was möchtest Du wissen?