Wo am besten die Kirschblüte in Japan anschauen

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es gibt kein "am besten" - die Kirschblüte ("Sakura") ist überall in Japan der Höhepunkt des Frühlings, und der Höhepunkt der Kirschblüte dauert - je nach Wetterlage - nur zwei oder drei Tage. Diese zwei oder drei Tage heißen "Mankai" auf Japanisch. Ich habe lange in Tokyo gelebt und hatte nie das Bedürfnis woanders hinzugehen, als in den Inokashira-koen ("Koen"= Park) in Kichijoji (15 Minuten mit der S-Bahn von Shinjuku). Dort hat auch Doris Dörrie einen Teil der Außenaufnahmen zum Film "Kirschblüten - Hanami" ("Hanami"= Kirschblüten anschauen) gemacht. Übrigens, "Hanami" ohne die Japaner, die dort essen, trinken und feiern ist kein echtes Hanami. Das gehört zwingend dazu. Kauf dir ein "Obento" (Essen zum Mitnehmen) und eine Flasche Sake. Du wirst deinen Spaß haben. Möglicherweise bin ich um die Zeit auch wieder in Tokyo und könnte dich dorthin führen. Klaus Stiebeling, Wuppertal

Was möchtest Du wissen?