Wissenswertes über die Skybridge der Petronas Twin Towers in Kuala Lumpur?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Einlass ist ab 09:00 Uhr morgens an allen Tagen außer montags (bis 17:00 nachmittags, glaube ich, bin mir bei der letzten Einlasszeit aber nicht sicher), das Schlangestehen beginnt aber schon weit vor 8 Uhr. Erfahrungsgemäß (laut Angestellten dort) kann man in den ersten 2 Stunden meist noch Tickets für denselben Tag bekommen, dann i.d.R. für Termine am späten Nachmittag. Wir waren gegen 7:50 da und kamen um 09:30 hinein. Es ist aber durchaus auch möglich, bei der Ticketvergabe um einen späteren Einlasstermin (am selben Tag) zu bitten, so dass man ein wenig planen kann. Außerdem muss aus einer Gruppe jeweils nur einer anstehen, was wir genutzt haben, damit wir in Ruhe im nahegelegenen Hotel frühstücken konnten - wir haben uns einfach abgewechselt, denn wir waren auf einen frühen Einlasstermin angewiesen. Als wir ca. 20 Minuten später heraus kamen, war die Schlange praktisch abgebaut, und die Einlasszeiten waren bei 15:45 Uhr angekommen - wenn man also nicht auf einen bestimmten Tag festgelegt und einen Nachmittagstermin zu nehmen bereit ist, kann man sich das Schlangestehen offenbar kurz vor 10:00 weitgehend sparen, natürlich dann mit einem gewissen Risiko, eventuell an diesem Tag einfach Pech zu haben.

Ab 8:30 werden die Tickets kostenlos am Tower ausgegeben. Allerdings ist auf den Tickets die Uhrzeit der Besichtigung festgesetzt.Zuerst werden Tickets rausgegeben, die von 8-9Uhr gültig sind, dann kommen die Tickets, die von 9-10 Uhr gültig sind, usw. Das heißt, je weiter vorne Du in der Schlange stehst, umso früher ist Dein Termin.Im Endeffekt holst Du in der früh Dein Ticket am Tower ab und kommst dann zur entsprechenden Uhrzeit wieder. Am besten Du planst einen ganzen Tag ein, da Du vorher wirklich nicht weißt, um wieviel Uhr Dein "Aufstieg" ist.

Was möchtest Du wissen?