wird die Oper Carmen das ganze Jahr in Verona aufgeführt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es ist wahr, daß die Arena nur im Sommer öffnet (Juni bis August). Ich habe während meines Studiums (1996-1997) in der Arena gearbeitet. Dieses Jahr spielen sie auch wieder Carmen (sehr schöne Oper), desweiteren Aida (jedes Jahr)(ich persönlich finde Aida zu lang und schwierig, eher was für fortgeschrittene Opernbesucher), Il Barbiere - de Sevilla (Figaro, ganz tolle Oper), Turandot und Tosca (welche ich beide nicht kenne). Das Programm finden sie hier: http://www.arena.it/it-IT/festivallirico/programma.html zwar in italienisch, aber ich denke für Deutsche verständlich.

Es gibt aber nicht nur die Arena, es gibt auch das Teatro Romano auf welches man zuläuft, wenn man Verona-Innenstadt über die Ponte Pietra verläßt. Das Programm konnte ich leider nicht finden, aber ich habe dort letztes Jahr noch einen sehr schönen Jazz-Abend verbracht. Einfach in den Biglietterias nachfragen oder Ausschau halten.

Viel Spaß in Verona,

Martina

Die Opernaufführungen, für die Verona bekannt ist, finden open air in der antiken römischen Arena statt - und daher selbstverständlich nur im Sommer. Und selbst im Sommer kann es wetterbedingt passieren, dass eine Vorstellung ausfallen muss. Die Opern, die auf dem Programm stehen, wechseln jährlich, nur "Aida" ist wohl immer dabei, weil sich diese Oper mit ihren Menschenmassen während des Triumphmarsches besonders gut für die Arena eignet. Wenn du eine Gelegenheit hast, im Sommer mal hinzukommen, solltest du es machen: Es ist eine ganz spezielle, tolle Atmosphäre.

Ja ich kann nur zustimmen, es lohnt sich wirklich. Aber wie gesagt erst im Sommer. Die Oper Carmen eröffnet die Spielsaison 2009 am 19. Juni. Schau doch mal hier:http://www.arena-verona.de/kalender2009.html. Dort kannst du nachschauen, wann was läuft und gleich Tickets bestellen.

Was möchtest Du wissen?