Wird die längste Nacht des Jahres in ganz Skandinavien intensiv gefeiert?

2 Antworten

Die Sommersonnenwende auch liebevoll Midsommar in Schweden genannt ist das zweitgrößte Fest des Jahres in Schweden nach Weihnachten. Dem Gesetz nach welches aus dem Jahre 1953 stammt wird Midsommar immer an einen Samstag gefeiert, der zwischen dem 20. und dem 26. Juni liegt. Aber auch in den anderen Skandinavischen Ländern wird dieses als Fest gefeiert an diesen Wochenende fahren die Leute aufs Land und Feiern zusammen mit Verwandten und Freunden die Midsommar, Mittlerweile haben dieses ausgelassene Fest auch viele Touristen aus ganz Europa als große Party für sich entdeckt. In Dänemark und Norwegen feiert man mit einem großen Feuer das Sankt-Hans-Fest, in Finland feiert man den Juhannus. Da es kaum dunkel wird ist es ein tolles Erlebnis.

es ist natürlich nicht die längste, sondern die kürzeste nacht des jahres. aber ja, sie wird in ganz skandinavien, island und den baltischen staaten intensiv gefeiert - und so dann doch leicht zur längsten nacht! ;-)

Was möchtest Du wissen?