Wird der Ablauf des Oktoberfestes durch die aktuelle Flüchtlingskrise beeinträchtigt oder läuft alles wie immer?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo corteo,

da die "Wiesn" ja erst morgen anfängt, wird dir noch niemand über die aktuelle Lage zum Oktoberfest berichten können. Der Ablauf sollte grundsätzlich mal nicht beeinträchtigt werden.

Wir wurden hier ja letztes Wochenende von sehr vielen Flüchtlingen aufgesucht, aber generell ist alles friedlich und gut verlaufen. Das Gebiet um den HBF ist gut mit Polizei besetzt, die einfach versuchen soll, die Leute zu den richtigen Wegen zu leiten.

Ich kann nur meine Meinung sagen: Du solltest unbeschwert feiern und genießen, es könnte aber sein, dass es am Bahnhof etwas hektischer zugeht und natürlich voller ist als unter normalen Umständen. Das könnte etwas stressig sein.

Hier ein aktueller Artikel der SZ: http://www.sueddeutsche.de/muenchen/fluechtlinge-und-oktoberfest-ein-schieres-massenproblem-1.2647465

Ich bin ständig "vor Ort", da ich relativ nahe zum HBF wohne, aber Genaueres kann ich erst in einer Woche berichten :-)

Fahr hin, hab Spaß! LG Endless




Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jetzt kann man die Frage beantworten :D Es lief alles wie immer ab, gab keine besonderen oder nennenswerten Zwischenfälle. Zumindest sind mir keine bekannt. Allerdings sind auch fast alle Flüchtlingszüge umgeleitet worden und es sind nur wenige Flüchtlinge am Hauptbahnhof angekommen. Aber auch dort wurden von den Einsatzkräften Flüchtlinge und Oktoberfestbesucher dann getrennt geleitet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?